Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 334 mal aufgerufen
 Stefanie
Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

24.08.2006 04:06
Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten
Hochzeitsnacht im Geisterschloss


Mitternacht im Geisterschloss
ein gar schaurig schöner Tross
wanderte durch dunkle Nacht
hat zum Fest sich aufgemacht

Frau Skelett - schon längst verblichen -
wollt Herrn Werwolf ehelichen
heute sollte Hochzeit sein
und sie alle trafen ein

Doch es kam wie´s leider üblich
trifft sich Böses wird´s betrüblich
statt ner Feier schön und lustig
war´n am Ende alle frustig!

Graf Drakula war ganz entzückt
von einer Dame - reich geschmückt -
drum konnte er es nicht verkneifen
der Schönen in den Hals zu beissen

Ihr Freund, ein Herr von Frankenstein
fand dies´ Benehmen gar nicht fein
Er boxte den Grafen und meinte mit Häme
"Versuch das nochmal, doch nun ohne Zähne!"

Es war auch geladen ein mächtiger Troll
der war nach dem ersten Kruge schon voll
und da sich ein Troll von Steinen ernährt
zerkaute er gleich mal das Mauerwerk.

Dies nahm ihm der Hausgeist sofort ziemlich krumm
und schimpfte den Troll als blöde und dumm
"Wo soll ich denn spuken, ich armer Geist
wenn Du mir die ganze Behausung zerbeisst?

Und da! dieser Zombie der macht mich ganz rasend
sitzt müffelnd herum - vor Fäule schon gasend
umgeben dazu noch mit ekligen Fliegen
ich hoff nur, er lässt hier kein Körperteil liegen!"

Die Monsterkapelle ein Schauerlied sang
als mitten im Saale Getöse erklang
Ein Höllenhund hob, und dies gar nicht fein
am kalten Buffett zum pieseln ein Bein.

Da wurde es unserm Schlossgeist zu bunt
und so schrie er hinaus in die gruslige Rund´
"Ich will mich mit euch nicht noch länger quälen
Nur noch schnell das Skelett mit dem Werwolf vermählen!"

Da rief eine Hexe vom Podium:
"Verschwindet jetzt alle, die Feier ist um!
Die Braut hat die Trauung nun ganz abgesagt,
der Bräutigam hat ihr ein Bein angenagt!"



Ja ja, auch unter Gespenstern soll es Feingeister geben

helga ( Gast )
Beiträge:

24.08.2006 13:06
#2 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten
Also dieses Gedicht Steffi mußte ich mir gaaaanz langsam auf der Zunge zergehen
lassen. Herr Drakula ohne Zähne.... zum schreien schön und ein wütender Hausgeist
Die Gestalten und Handlungen sind dir wirklich gut gelungen. Ich werde es mal meiner
Freundin schicken, dann kann die auch mal wieder herzlich lachen. Hatte deine
Gedichte schon vermißt hier, dieses entschädigt dafür

Su ( Gast )
Beiträge:

24.08.2006 13:30
#3 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Was für ein grandioses Gedicht,liebe Steffi...ich werde es am Wochenende meinem irgendwann mal vielleicht Schwager mitnehmen,der fährt total auf Dracula und so ab....er wird begeisteret sein!


Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!


Camaela ( Gast )
Beiträge:

24.08.2006 14:43
#4 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

...ein Hochgenuß...liebe Steffi

hat riesigen Spaß gemacht zu lesen

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

24.08.2006 21:45
#5 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Hallo ihr 3!
Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare.
Ja es war wirklich wieder an der Zeit, mal etwas zu schreiben.
Irgendwie war mir nach lustig zu Mute
Es freut mich, wenn es euch gefallen hat!
Das nächste wird wieder besinnlicher, oder ernster, oder doch nicht?
Mal sehen!

Bernd ( Gast )
Beiträge:

29.08.2006 18:35
#6 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Liebe Steffi,
nachdem Du im richtigen Augenblick,immer die richtigen Smilies setzt, sodass ich stets einen fröhlichen Tag habe.
So habe ich jetzt ein fröhliches Gedicht von Dir gelesen und das hat Spaß gemacht.
Dracula ohne Zähne - darauf muss man erst einmal kommen.




Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

30.08.2006 20:39
#7 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Liebe Stefanie,
ein gruselig, schönes und lustiges Gedicht. Genau zum richtigen Zeitpunkt
habe ich es gelesen, ein regnerischer Tag, die Stimmung trüb, aber ganz schnell
verdrängte ich das alles durch ein herzhaftes . Danke!
Einen lieben Gruß und ich dir ein schönes Abendlied, herzlichst Karin Lissi

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

31.08.2006 15:39
#8 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

@ Bernd und Karin Lissi:

Ich freue mich wenn ich euch einen Schmunzler schenken konnte!
Bei uns sagt man so schön: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.
Und wie oft endet eine Familienfeier im Chaos
Das ist manchmal gruseliger als hier im Schloss
Herzlichen Dank für eure lieben Kommentare.

Janet Offline


Kenner



Beiträge: 242

06.10.2006 19:02
#9 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Meine Güte, liebe Stefanie...was habe ich beim Lesen einen Spaß gehabt. Einfach köstlich!

Lieber Gruß

Janet




Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.

(aus Russland)



Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

11.10.2006 14:56
#10 RE: Hochzeitsnacht im Geisterschloss Zitat · antworten

Dankeschön, liebe Janet.
Dann freu ich mich aber, daß Du Spaß haben konntest.
So sollte es sein!
Herzlichen Dank für die lieben Worte und ein lieber
Gruß an Dich,
Steffi



 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor