Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Zauberfee
Zauberfee Offline

Aktiver



Beiträge: 524

26.02.2007 16:55
Augenblicke der Stille Zitat · antworten

Schwerer Ballast
manche Traurigkeit
bittere Gefühle
liegen auf dem Grund des Herzens.

Auf dem Weg
zu sich selbst
in der Stille
zu überdenken.

Durch innere Einkehr
Kräfte sammeln
um einen neuen
Anlauf zu wagen.

Zurückgezogenheit
die das Glück
die Liebe und Freude
groß werden lässt.

© H.N.

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

27.02.2007 08:42
#2 RE: Augenblicke der Stille Zitat · antworten

Es ist nur so schwer,die Ruhe für innere Einkehr zu finden, liebe Herta. Zuviele Eindrücke strömen von allen Seiten immer wieder auf einen zu. Aber in stillen Minuten rede ich mich pausenlos postiv und denke auch so. Aber der Ballast läßt das Herz tonnenschwer werden. Die Traurigkeit ganz tief im Innern ist immer da.


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Zauberfee Offline

Aktiver



Beiträge: 524

27.02.2007 08:57
#3 RE: Augenblicke der Stille Zitat · antworten

hallo lizzy ich weiß dass es schwer ist, aber ich bin in der beziehung etwas in übung und versuche die sorgen immer wieder neu ins gebet zu legen und dann übergebe ich alles unserem gott im himmel.
viel herzenswärme schickt dir liebe Lizzy
die zauberfee

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor