Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 254 mal aufgerufen
 Kleine Träumerin
Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

19.03.2007 00:01
Wo wohnt die Sonne-Kurzgeschichte umgesetzt Zitat · antworten

von kleine Träumerin


Wo wohnt die Sonne?

Eines Tages sah ich ein kleines Mädchen, wie es mit nachdenklichem Blick am Fenster sass und die Regentropfen beobachtete, die langsam die Scheibe hinunter liefen. Ich ging zu ihm, sah ein Tränchen in seinen Augenwinkeln glitzern und fragte, warum es denn so traurig sei? Da hob das Mädchen ihren Kopf und antwortete mit leiser Stimme: „ Der Himmel ist heute so grau und wolkenbehangen. Ich vermisse den warmen, hellen Sonnenschein und frage mich die ganze Zeit schon warum der Himmel nur so traurig ist und wo die Sonne sich versteckt? Kannst Du mir sagen, wo die Sonne wohnt?“ Mit fragendem Blick schaute mich das kleine Mädchen an.
„Wo die Sonne wohnt mein kleiner Schatz, das musst Du schon selber herausfinden, aber ich werde Dir gerne dabei helfen.“
Mit diesen Worten nahm ich es zärtlich in meine Arme und streichelte liebevoll durch ihr goldenes Haar. Lange sassen wir so da und langsam spürte ich, wie sich ihr kleines Gesicht entspannte und ein sanftes Lächeln über ihre Lippen huschte. Dann sprang sie mit einem Male auf, blickte mich mit ihren leuchtend dunklen Knopfaugen an, gab mir einen dicken Kuss und bedankte sich bei mir. „Jetzt weiss ich wo die Sonne wohnt.“ Sie nahm meine Hand und legte sie behutsam auf ihr kleines Herz. "Hier drinnen ist sie und strahlt durch ihre Wärme. Du hast sie in mir entflammt, durch Deine Liebe. Ich danke Dir!“ Sie nahm ihre Arme, legte sie um meinen Hals und drückte mich so feste, dass ich kaum noch Luft bekam, so sehr freute sie sich.
Von da an wusste das kleine Mädchen, auch wenn die Sonne einmal nicht am Himmel stand, sie würde immer bei ihr sein, tief in ihrem kleinen Herzen.


© S.Fröhlich

An diese kurze Kurzgeschichte erinnerte ich mich gestern, dass ich sie noch habe,
als ich von Helga die Kommentare zu meinem Gedicht *Glück* bekam!!!
Das Licht wohnt in uns selber!!! Die kleinen und auch die größeren *Glückslichtblicke*!!!
Manchmal ist es nur schwer, dieses Licht selber zu finden und zu sehen, doch dann jedoch sind Freunde da,
die uns helfen in unsere tiefsten Ecken und Winkel des Herzens zu suchen, um es wieder zu entdecken

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.






Su

07.08.2006 09:49

RE: Wo wohnt die Sonne?

Ja Kleines,genauso ist das und es liegt an uns das wir es dann auch zulassen und für uns anwenden
Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!






kleine Träumerin
Aktiver

Beiträge: 147


07.08.2006 17:09

RE: Wo wohnt die Sonne?

Seufz... Du bist so lieb Su!!!
Danke, dass Du mir nun doch hilfst weiterzusuchen und zu finden!!!
Brauche Dich!!!

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.






Su

07.08.2006 17:16

RE: Wo wohnt die Sonne?

Klar helfe ich dir!!!!!
Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!






kleine Träumerin
Aktiver

Beiträge: 147


07.08.2006 17:42

RE: Wo wohnt die Sonne?

Und auch ICH bin IMMER für DICH da hörst Du?
HDL
Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.






Janet
Aktiver

Beiträge: 156


04.10.2006 18:47

RE: Wo wohnt die Sonne?

Eine schöne Geschichte, kleine Träumerin und sie erinnert mich an einen Spruch, den eine Freundin mir in den Kindertagen in das gute alte Poesiealbum geschrieben hat...

"Sei ein Sonnenkind Dein ganzes Leben...wer Sonne hat, kann Sonne geben."

Lieber Gruß

Janet
Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist

(aus Russland)





Wicht
Profi

Beiträge: 355


24.10.2006 10:17

RE: Wo wohnt die Sonne?

Hallo liebe kleine Träumerin!!
Deine Geschichte ist fantastisch
Toll geschrieben,beim lesen fühlt man das Ganze direkt mit!!!
Wie Du dem Kind erklärst wo die Sonne wohnt,traumhaft,deine Zeilen haben mich sehr berührt
Viele liebe Grüße
frank


Die Poesie heilt die Wunden, die der Verstand schlägt
Novalis

Gelähmt »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor