Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 162 mal aufgerufen
 Fotogedichte
sieghild ( Gast )
Beiträge:

19.03.2007 10:13
Melancholie...umgesetzt... Zitat · antworten



--------------------------------------------------------------------------------
Liebe das Leben,dann liebt es auch dich.
--------------------------------------------------------------------------------


Sebastian
Treue Seele

Beiträge: 1.186



31.07.2006 13:47
RE: Melancholie antworten

einfach nur melancholisch. wie schnell die jahre doch verrinnen, liebe sieghild. dein bild weckt in einem die gewissheit, dass alles von menschenhand vergänglich ist und nur der augenblick zählt, indem wir leben.
"carpe diem!" liebe sieghild, aber "memento mori!"

p.s. deine bildgedichte sind immer wieder genial



--------------------------------------------------------------------------------
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen
die sich um die Dinge ziehn
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen
aber versuchen will ich ihn.
(Rilke)
--------------------------------------------------------------------------------
sieghild
Treue Seele

Beiträge: 2.213



31.07.2006 15:59
RE: Melancholie [edit] antworten

ich danke dir sebastian,
ja ,die vergänglichkeit ist immer wieder
spürbar,sichtbar..
ich nutze ihn,den augenblick
und denke dennoch an die vergangenheit.
du hast alles noch vor dir und lebst
heute für die erinnerung.





--------------------------------------------------------------------------------
Liebe das Leben,dann liebt es auch dich.
--------------------------------------------------------------------------------
Stefanie

Beiträge: 2.279



31.07.2006 16:05
RE: Melancholie antworten

Wunderbare Worte liebe Sieghild!
Aber ich denke, wenn ich irgendwann mal sagen kann:
"Ich habe gelebt!", dann hab ich alles richtig gemacht!
Wenn ich mit Freude zurückblicken kann...
Klasse Bild, klasse Gedicht!






--------------------------------------------------------------------------------
Man sollte stets ein wenig unwahrscheinlich sein!
Oscar Wilde
--------------------------------------------------------------------------------

sieghild
Treue Seele

Beiträge: 2.213



31.07.2006 16:24
RE: Melancholie [edit] antworten

liebe dank an dich steffi..
ich meine auch, wer von sich
am ende seines lebensweges sagen
kann:ich bereue nichts!
dass der mensch ein erfülltes leben hatte.





--------------------------------------------------------------------------------
Liebe das Leben,dann liebt es auch dich.
--------------------------------------------------------------------------------
Su


31.07.2006 16:31
RE: Melancholie antworten

Was für wunderbare Worte liebe Sieka,

wenn man so gelebt hat,hat man gelebt würde ich sagen!

Traumschöne worte auf einem wunderschönen Bild!






--------------------------------------------------------------------------------

Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!

--------------------------------------------------------------------------------
Helga
Treue Seele

Beiträge: 2.810



31.07.2006 18:10
RE: Melancholie antworten

Die Vergänglichkeit einfach wunderbar beschrieben und mit einem
treffenden Bild unterlegt.
Zum Glück ist eines gewiß, nämlich die Veränderung, somit also
ist alles vergänglich und das ist gut so. Ich stelle
mir gerade vor es wäre anders. Das wäre die Hölle! Wir hätten
nichts erlebt, nichts gelernt.



--------------------------------------------------------------------------------
Du kannst tun was du möchtest, aber tu es so, dass es anderen nicht schadet
-------------------------------------------------------------------------------
Camaela
Treue Seele

Beiträge: 2.127



31.07.2006 20:50
RE: Melancholie antworten

eigentlich brauchen deine bilderhaften Reime gar keine Untermalung

obwohl ich das natürlich auch sehr schön finde





--------------------------------------------------------------------------------
* ich will so werden wie ich bin *
sieghild
Treue Seele

Beiträge: 2.213



31.07.2006 23:30
RE: Melancholie [edit] antworten


@ su,das leben hat sich vielfältig bepackt
und versieht damit den menschen.
wer dann am ende sagen kann,dass er glücklich war,
der wurde reichlich beschenkt.
hab herzlichen dank

@helga,die vergänglichkeit ist nicht
aufzuhalten weder beim menschen
noch an seiner umwelt,
und dennoch versuchen wir spuren zu legen,
von denen wir hoffen,sie seien unvergänglich..
lieben dank sag ich dir..

@camaela,oft ist erst das motiv,dann der text
geformt,bilder,momente,sind oft ausschlaggebend
dass der funke sprüht.
es kann die kleinste kleinigkeit sein,die
mich anspricht und dann finde ich es schön
wenn auch der auslöser zu sehen ist.
lieben dank auch dir.





--------------------------------------------------------------------------------
Liebe das Leben,dann liebt es auch dich.
--------------------------------------------------------------------------------



Biggi

Beiträge: 4.450



01.08.2006 00:17
RE: Melancholie antworten


einfach nur wunderschön den Augenblick eingefangen, Sieka.
Eingefangen und festgehalten....
dafür dir ein



--------------------------------------------------------------------------------



--------------------------------------------------------------------------------

sieghild
Treue Seele

Beiträge: 2.213



01.08.2006 10:17
RE: Melancholie [edit] antworten

lieben dank an dich biggi,
man sieht etwas und schon entsteht
der gedanke,du kennst das ja auch ...
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor