Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Hifify
Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

21.03.2007 09:20
Auf der Suche nach Lesefutter Zitat · antworten
Dem Bücherwurm knurrte der Magen,
so führte ihn dann auch sein Weg,
schon um den Hunger schnell zu stillen
direkt zur Dorf-Bibliothek.

Hier war die Auswahl wirklich riesig:
ein übergroßes Büchermeer.
Was sollte er jetzt hier bloß wählen?
Ach, die Entscheidung war sehr schwer.

" Ein Sportbuch?Nein, das ist zu stressig,
wo ich doch gar nicht sportlich bin.
Mir bringt auch nichts ein Buch auf Englisch,
ich sprech nur Deutsch, das macht null Sinn.

Ein Kochbuch, was so lecker duftet?
Zuviele Kalorien-nein!
Und Krimis sind mir viel zu spannend,
da schlaf ich wieder nachts nicht ein.

Vielleicht ein Buch über die Liebe?
Dann werde ich sentimental.
Als Single ist man da empfindlich
und der Geschmack ist nachher schal.

Ein Medizinbuch? Vielleicht unklug,
wenn man schon hypochondrisch ist.
Ein Merkbuch? Auch nicht gerade ratsam,
wenn man, wie ich, alles vergißt.

Wie wär`s mit einem Reisewälzer?
Doch welches Land? Ich weiß es nicht.
Und außerdem beim Reisen wird mir
stets übel-grün wird mein Gesicht.

Dann wähle ich doch mal was Leichtes:
Gedichte hatte ich noch nie,
viel Abwechslung wär mir willkommen-
ich greife zur Anthologie.

Ja, das erscheint mir von der Wahl her,
die allerbeste Nahrung hier,
zudem ist es sehr unterhaltsam.
Ich bleib dabei-das gönn ich mir!"

Ich kann dem Bücherwurm nur sagen:
" Hier liegst Du richtig, allemal!
Du bist ein wirklich schlaues Tierchen-
mein Glückwunsch: Eine gute Wahl!"


Mai 2006


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

25.03.2007 13:04
#2 RE: Auf der Suche nach Lesefutter Zitat · antworten

*Grins*
So hab ich das noch nie gesehen.
Der arme Wurm - wer die Wahl hat, hat die Qual!
Aber ich glaube mit einer Anthologie ist er nicht schlecht beraten!
Schön geschrieben!


Die Poesie heilt die Wunden, die der Verstand schlägt
Novalis

hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

25.03.2007 14:00
#3 RE: Auf der Suche nach Lesefutter Zitat · antworten


Liebe Lizzy,

da hast Du wieder einmal mehr bewiesen,
daß Du gesegnet bist mit Humor.

Was auch immer Du als Poet in die
Hand nimmst, zu Papier (PC) bringst,
das hat das gewisse Etwas, das Deine
Gedichte auszeichnet.

Das Zauberhafte an diesem Werk ist,
daß sich ein jeder von uns in diesen
kleinen Bücherwurm versetzen kann.

Schön zu lesen.

Herzlichst
Hinrich
whp

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

26.03.2007 15:53
#4 RE: Auf der Suche nach Lesefutter Zitat · antworten

Liebe Lizzy!!
Einfach klasse dein Gedicht
die Suche eines Bücherwurms nach dem richtigen Lesestoff,zauberhaft mit viel Humor geschrieben
Du hast da eine große fantastische Gabe,lese deine Werke immer sehr gerne,denn Du schaffst es immer einem den Tag aufzuheitern!!
LG
Frank

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

26.03.2007 18:56
#5 RE: Auf der Suche nach Lesefutter Zitat · antworten

Danke,Steffi,Hinrich und Frank,dass Ihr meinen kleinen Wurm bei seiner Besichtigung begleitet habt.

Steffi,ist doch ganz klar,wie seine nächste Nahrung heißt: Früchte der Phantasie,denke ich.

Dein nettes Lob,lieber Hinrich, macht mich sehr stolz.

Und Frank, wie lieb, dass Du gerne meine Gedichte liest.Dann macht es auch doppelt Spass, immer mal wieder welche hier zu veröffentlichen.


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor