Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 178 mal aufgerufen
 Zauberfee
Zauberfee Offline

Aktiver



Beiträge: 524

21.03.2007 15:51
Morgenglück am Gardasee Zitat · antworten

Nebelgestalten tanzen auf stillen Wellen
Grillen gähnen unter Oleanderblüten
auf Pinienbäumen wispern leise Gesellen
und Vogeleltern in Zypressen brüten.

Von fern erklingt ein Glockenschlag
am Hafen geheimnisvolles Raunen
und blass reckt sich der neue Tag
der See bringt uns zum Staunen.

© Zauberfee



hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

22.03.2007 09:33
#2 RE: Morgenglück am Gardasee Zitat · antworten
Liebe Herta,

"Nebelgestalten tanzen" auf den Wellen
des Lago di Garda - das habe ich vor dreißig
Jahren dort erlebt, und das am frühen Morgen
bei der Weiterfahrt vom Hotel nach Venedig.
Die Sonne lag noch versteckt hinter Wolken,
es war kühl und die Landschaft grau in grau.
Gar nichts konnte mich reizen, den Gardasee zu
genießen. - Venedig hatte mich gerufen, gehalten
und beglückt.

In späteren Jahren hat's mich dann zum Lago
Maggiore gezogen; und da habe ich erst die
Reize der Gebirgsseen kennen-und liebengelernt -
diese Verwandlungen im 24-Stunden-Rhythmus,
das Erwachen der Flora und Fauna, das Leuchten,
wenn die Sonne um den See wandert, die Blumendüfte,
die die Berghänge hinansteigen - das alles hatte
mich dann vieele Jahre gefesselt und immer wieder
zurückkehren lassen, an denselben Ort hoch über
dem See.

Ich sollte vielleicht doch noch mal zum
Garasee fahren, ihn von seiner besseren Seite
kennenzulernen.

Du hast mich mit Deinem Gedicht daran erinnert.
War schön zu lesen. Danke dafür, liebe Hertha.

Herzlichst
Hinrich
whp
Zauberfee Offline

Aktiver



Beiträge: 524

23.03.2007 11:29
#3 RE: Morgenglück am Gardasee Zitat · antworten

DANKE für deinen lieben Kommentar Hinrich
Wir lieben den Gardasee und den Lago Maggiore im Mai und wir haben dort bereits vor 20 Jahren Urlaub gemacht. Nun sind unsere Kinder schon lange aus dem Haus, bzw. zwei verheiratet, der Jüngste wohnt im Studentenwohnheim, sind wir an keine Ferien mehr gebunden. Ab nächsten Sommer habe ich meinen Mann zu Hause und wir können fahren wann wir wollen.
Ich liebe die Landschaft, die Düfte, die Menschen, das besondere Essen usw. - komme schon wieder ins schwärmen .
Meine Bücher sind noch nicht da, aber ich warte täglich darauf Hinrich. Könntest Du mir bitte eine Mail wegen der Adresse schicken? DANKE!
Wünsche Dir und Deiner Frau ein wunderschönes Wochenende
und lieb grüßt die Zauberfee

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor