Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 380 mal aufgerufen
 Biggi
Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

14.08.2006 02:53
Meine liebe Holde Zitat · antworten


Meine liebe Holde


Herrjeh sie lässt mich heut im Stich
doch wieso - das frag ich mich
warum nur ist sie mir nicht hold
kann es sein, dass sie noch schmollt?

Sehr enttäuscht war sie wohl gestern
wollte sich mit mir verschwestern
doch ich hab’s nicht zugelassen
musste doch erst Essen fassen

Die Nase blass, wie sieht sie aus
auch die Stirn zieht sie schon kraus
die Dichtkunst lässt mich heut allein
das kann ja wohl ihr Ernst nicht sein!

„Wart nur ab, du jammernde Kunst
jetzt kommt die Stunde meiner Gunst!
Wehrst du dich heut gar fürchterlich
so streu ich Kunstdünger auf dich!“

© Birgit Lüers





Camaela ( Gast )
Beiträge:

14.08.2006 10:47
#2 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

...ich glaube nicht, dass sie dich wirklich je im Stich
lassen wird, liebe Biggi
Klasse....

Su ( Gast )
Beiträge:

14.08.2006 11:08
#3 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Lächel.... super.....so kann man es natürlich auch ausdrücken.Aber ich glaube nicht das sie dich jemals im Stich lassen wird,liebe Biggi.Vielleicht schläft sie ab und an ein wenig länger,aber im Stich lassen,nee nee bestimmt nicht!


Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!


helga ( Gast )
Beiträge:

14.08.2006 19:33
#4 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten
fällt das dichten dir heut schwer
bitte deine Muse her
sag, verzeih mein liebes Kind
das ich essen mußt geschwind
das wollt ich dir noch heute sagen
wollen wir's noch einmal wagen?

sieghild ( Gast )
Beiträge:

14.08.2006 20:08
#5 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

eine wunderschöne umschreibung
über deine poetische schwester.


Heike Offline




Beiträge: 1.177

15.08.2006 09:43
#6 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Weißt du Biggi, mich lässt meine Holde
auch oft im Stich...
vielleicht sollte man sie mal machen lassen, was sie will...
kommt dann schon wieder "angekrochen", wenn sie mag...
das sind schöne Zeilen

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

15.08.2006 14:04
#7 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Danke euch, ihr Lieben :-)

Nein, ich hoffe nicht, dass sie mich je verlassen wird,
dieses Gedicht entstand dem "Kunstdünger" zuliebe, weil
ich den mal nicht (gedanklich) für den Garten verwenden wollte,
sondern eben für die "Kunst"




Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

25.08.2006 01:44
#8 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

So, ich hab ja furchtbar viel nachzuholen hier *schäm*
Ich hab gelost und fang jetzt bei Dir an
Also dieses Gedicht kann ich wunderbar nachvollziehen.
Aber das schlimmste ist, wenn sie mal gar nicht da ist,
das kann ich ihr noch verzeihen, aber wenn sie mir Ideen
in den Kopf setzt mich die aber nicht zu Papier bringen lässt,
dann könnt ich schreien
Hast Du Klasse beschrieben den Kampf mit der Muse.
Aber im Stich lässt sie uns nicht. Sie macht nur hin und wieder
mal Urlaub!

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

27.08.2006 14:13
#9 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Mach dir keine Gedanken, Steffi.
Ich komm im Moment auch kaum dazu,
aber da ist es auch wie mit dem Dichten - auch zum Kommentieren braucht man die Muse
Nee...im Stich lassenwird sie uns sicher nicht - dazu ist sie glaub ich schon
viel zu sehr ins Blut übergegangen




Bernd ( Gast )
Beiträge:

05.09.2006 08:16
#10 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Liebe Biggi,
solche Phasen habe ich auch öfters.
Die Muse kitzelt mich nicht mehr.
Dann suche ich irgendwie nach Inspiration.
Auf deinen Kunstdünger bin ich noch nicht gekommen
Schöne Zeilen.




Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

05.09.2006 13:55
#11 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

Hi, Biggi,die Idee mit dem Kunstdünger ist klasse, werde mir mal einen 25 hg-Sack zulegen. Irgendeiner hat mal gedichtet,daß er zum Wörthersee fährt, um sich dort Wörter zu angeln.Du siehst, man muß sich nur zu helfen wissen.

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

22.09.2006 23:09
#12 RE: Meine liebe Holde Zitat · antworten

ich weiß jetzt nur nicht, ob man den Kunstdünger schlucken, oder darin baden muss...

Wörter angeln am Wörthersee is auch nicht die schlechteste Idee...





«« Die Zeit
gute reise »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor