Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 424 mal aufgerufen
 Martina
Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

17.04.2007 21:48
Ach wär er doch nur endlich da ..... Zitat · antworten
Gänseblümchen zeig mir an
ob ich ihn heut noch küssen kann
ja ,nein, ja,
ach wär er doch nur endlich da

mein Körper möcht sich an ihn drängen
die Sorgen in den Kirschbaum hängen
ja, nein, ja,
ach wär er doch nur endlich da

jetzt klingelt laut das Telefon
ich renne hin, beeil mich schon
Gänseblümchen ja, nein ,ja,
in 5 Minuten ist er da

steht dann vor meinem Haus
mit einem großen Blumenstrauß
werd ihn gleich küssen auf das Ohr
hier unten schon im Korridor

mach die Zimmer auch nicht dunkel
was kümmert mich Nachbars Gemunkel
das ist mir doch "piep scheiß egal"
dann endlich, endlich ist er da





Camaela hat einen Kommentar zu Quietsche-Enten geschrieben und ich gleichzeitig dieses Gedicht.
Möchte das es jetzt an oberster Stelle steht im Gedichtehaus, damit ihr es lesen könnt.
Ich sende allen herzliche Grüße

Bernd ( Gast )
Beiträge:

21.04.2007 12:15
#2 RE: Ach wär er doch nur endlich da ..... Zitat · antworten

Dein Gedicht gefällt mir sehr gut.
Das Gänseblümchen hat immer "ja" gesagt.
Das läuft direkt auf ein Happy End zu.

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

26.04.2007 23:34
#3 RE: Ach wär er doch nur endlich da ..... Zitat · antworten

Hallo liebe Martina!
Sehr schön geschrieben
Du bringst deine Gefühle klar und unverblümt zum Ausdruck!!
LG Frank

Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

03.05.2007 09:29
#4 RE: Ach wär er doch nur endlich da ..... Zitat · antworten

das wär mir auch schei...egal. und liebe Grüße..Anette

http://www.anette-esposito.org

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor