Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 402 mal aufgerufen
 Biggi
Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

07.05.2007 16:49
Serenade im Mondschein antworten



Serenade im Mondschein


Lau streift die Nacht durch das geöffnete Fenster…

Silbern steht der Mond als Zeuge
am Firmament der Sommernacht
und zart erklingen Melodien
der Abend scheint für sie gemacht

Von Liebe sprechen ihre Augen
und Küsse locken sehnend Lust
dem Rhythmus sanfter Wellen lauschend
erhebt und senkt sich beider Brust

Die Symphonie umhüllt die Körper
entfacht ein sinnliches Verlangen
so öffnet sich die zarte Knospe,
den Tau der Liebe zu empfangen

...und vor dem Fenster
verströmen Magnolien ihren betörenden Duft



© Birgit Lüers
Inspiriert durch die Wortvorgabe Zarte Knospen
was es als Thema des Monats zu assoziieren gilt/galt

hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

07.05.2007 18:02
#2 RE: Serenade im Mondschein antworten



liebe Biggi,
(hier noch einmal meine Anerkennung)

ach nähmen wir uns doch nur mehr
Zeit, diese so verheißungsvollen
Glücksmomente in uns aufzusaugen,
diese Serenaden im Mondenschein
zu genießen, uns hinzugeben, dem
Zauber der Nacht - einer warmen
Maiennacht mit ihren betörenden
Düften, mit denen uns der laue
Frühlingswind umweht.

Ach täten wir es nur - es würden
millionenfach die zarten Knospen
der Liebe in uns aufbrechen.

Mit Deinem zauberhaften Gedicht
hast Du uns eingeladen, dieser
Sinfonie zu lauschen - still zu
werden - für einen kurzen Moment.

Danke
und liebe Grüße
Hinrich
whp

Anette ( gelöscht )
Beiträge:

08.05.2007 12:08
#3 RE: Serenade im Mondschein antworten

Ich bin voller Bewunderung, BIggi. Sehr sinnlich zarte Worte und Bilder hast du hier gefunden. L.G.Anette

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

09.05.2007 17:10
#4 RE: Serenade im Mondschein antworten


Meinen lichen Dank euch beiden für eure begeisterten/bewundernden Worte
Hinrich und Anette


Deine Zeilen sind mal wieder schon selbst wie ein Gedicht, lieber Hinrich

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schneeflocken im Advent
Erstellt im Forum Anette von Anette
0 12.12.2008 06:02
von Anette • Zugriffe: 530
Dornen des Lebens
Erstellt im Forum Sonja von Sonja Rabaza
4 19.07.2008 20:40
von Sonja Rabaza • Zugriffe: 474
Rügen-Gedicht x1
Erstellt im Forum Rügenrabe von Rügenrabe
1 20.05.2008 06:51
von Heidemarie Rottermanner • Zugriffe: 491
Futterneid
Erstellt im Forum Rügenrabe von Rügenrabe
0 08.04.2008 12:52
von Rügenrabe • Zugriffe: 370
Ich lebe,liebe
Erstellt im Forum Shania von Shania
3 23.10.2007 23:49
von Shania • Zugriffe: 466
Wahl z. Gedicht des Monats Mai
Erstellt im Forum Wahllokal - Geschichten & Gedicht des Monats von Heike
10 12.06.2007 17:49
von Biggi • Zugriffe: 1236
Die Liebenden
Erstellt im Forum Anette von Anette
7 13.05.2007 00:25
von Sonnenschein • Zugriffe: 463
Birken im Herbst
Erstellt im Forum Zauberfee von Zauberfee
8 05.10.2006 08:09
von Zauberfee • Zugriffe: 531
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor