Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.593 mal aufgerufen
 Gabriella
Seiten 1 | 2
Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

10.05.2007 22:12
Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Frühlingssymphonie

Der Mai ist gekommen,
die Gräser sie grünen mit Macht.
Die Kirschblüten erstrahlen in ihrer Pracht,
Die Maiglöcken träumen versponnen.

Die Schafherde mit bimmelnden Glocken,
die Bienen den Imker zu Ernte verlocken.
Die Vogelbeere erhebt bereits ihre Dolden,
die Sonne glänzend die Tage vergoldet.

Die Pfingstrosen viel zu früh am Erblühen,
die Bauern bestellen das Feld zum zeitigen Ernten.
Hobbygärtner beackern den Garten,
mögen denn die nicht die Eisheiligen erwarten?

© Gabriella Dietrich

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Janet Offline


Kenner



Beiträge: 242

11.05.2007 15:19
#2 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Liebe Gabi

Die Schafherde mit den bimmelnden Glocken, die Kirschblüten und die fleißigen Bienen bringen mich ins Träumen. Du hast das so frisch und klar rübergebracht, dass ich keine Mühe habe, mich mitten in der Schafherde wieder zu finden. (ein Traum von mir, weiß Gott)

Danke für das schöne Gedicht...

Lieber Gruß
Janet




Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.

(aus Russland)



Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

11.05.2007 15:45
#3 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Liebe Janet

es freut mich sehr dass Dir mein kleines Gedicht gefällt
Ich weiss dass mich viele darum beneiden, dass ich so etwas habe, vor allem wenn man in der Stadt wohnt, sehnt man sich sicherlich danach. Aber manchmal kann es auch zuviel des Guten sein und Du weisst ja, wenn man immer das selbe hat und sieht, achtet man sich nicht mehr so.
Ich danke Dir fürs Lesen und dass ich Dir damit ein bisschen Freude und Träume bringen konnte
Liebe Grüsse

Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

19.05.2007 12:24
#4 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Nein,Gabi, die waren irgendwie schon.Geht ja dieses Jahr eh alles drüber und drunter.

Übrigens, Deine beschriebene Stimmung passt auch in unsere schöne Gegend.

Toll, wenn man auf dem Land lebt,gell?


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

19.05.2007 14:14
#5 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten



Liebe Gabi,

Dein Stimmungsbild gefällt mir.
Bei uns ziehen die Schäfer mit
ihren Herden lange Strecken über
vielbefahrene Landstraßen, bevor
sie die saftigen Stadtrandwiesen
erreicht haben - ich habe immer
meinen Spaß, wenn vor und hinter
mir die ungeduldigen Autofahrer
anfangen zu hupen und der gute
Hirte sich nicht aus der Ruhe
bringen läßt.

Ich nutze diese Situation, um ein
paar schöne Fotos für meine Enkel
zu schießen.

Dein Gedicht hat mich daran erinnert
und mir Freude bereitet.

Liebe Grüße

Hinrich
whp

Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

19.05.2007 15:37
#6 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten
Liebe Lizzy, lieber Hinrich

das freut mich sehr dass ich Euch mit meinem kleinen Gedicht an etwas erinnern konnte

@ Ja Lizzy es ist wahrlich schön auf dem Land zu leben, ich glaube in der Stadt ginge ich ein
@ Hinrich wie schön dass Du an Deine Enkel denkst, wer weiss wie lange unsere Jugend noch solche Dinge zu sehen bekommt Ja auch ich kann mich jeweils über die ungeduldigen Autofahrer kaputtlachen, aber wenn ich mir ihre Autonnummern so ansehe, sind es meistens Städter

Danke Euch für's lesen und sende Euch liebe Sonnabend Grüsse
Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

25.05.2007 12:09
#7 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten


Liebe Gabi,

darf ich mal ein wenig in Deinem
wunderschönen Maigedicht kritzeln ?

Dein Gedicht gefällt mir aber auch so,
weils eben aus Deiner Seele geflossen.


Liebe Grüße

Hinrich
whp
Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

25.05.2007 13:36
#8 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Lieber Hinrich,
ja auch Dein Gedicht ist schön, ist aber eben nicht meins
Ich will keinen Rhytmus und sauberen Reim und Silbenzählen schon gar nicht
Bei mir kommen die Worte aus der Seele und nicht aus einem Lehrbuch
Lieber Gruss
Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

31.05.2007 07:04
#9 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

hi Gabi Du erstaunst mich wirklich!! Tolle Stimmungbilder.. erinnern mich an meine Kindheit. L:G.Anette

http://www.anette-esposito.org

Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

31.05.2007 12:21
#10 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Vielen Dank liebe Anette,

es freut mich sehr dass es Dir gefällt, ist mir einfach so spontan eingefallen
Lieber Gruss
Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Camaela Offline


Profi



Beiträge: 317

28.06.2007 15:09
#11 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten


...ein sehr stimmungsvolles Gedicht, liebe Gabi,

da fühle ich mich doch gleich in die Berge versetzt





Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

29.06.2007 15:36
#12 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Dankeschön liebe Camaela,

es freut mich, dass Dir meine ersten Gehversuche gefallen
Schon komisch, wieso alle glauben, sobald man Schweiz hört lebt man in den Bergen
Wir haben auch andere schöne Gegenden, dass Flachland, ausschliesslich das Wasseramt (etwas Besonderes auf der kleinen Landkarte)!
Das Gedicht ist 8 km entfernt von der schönsten Barockstadt der Schweiz entstanden, also in der tiefsten Provinz und paar Meter weiter lässt die Jurakette grüssen.
Dazu muss ich aber das Auto unter die Füsse nehmen, wenn ich unseren Hausberg den Weissenstein besuchen will!

Lieber Gruss
Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

29.06.2007 17:16
#13 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten
Hallo liebe Gabriella!

Ein wundervolles Gedicht das mich für einen Moment in die wundervolle Welt der Schweizer Berge entführt hat und mich erinnert hat lassen !!

Ich habe mal in jungen Jahren eine Wintersaison in Andermatt als Kellner gearbeitet und etwas Zeit gehabt die Schönheit eurer Natur kennenlernen zu dürfen!!
Außerdem sind meine Tochter und ich gr0ße Heidi Fans
ich glaub wir haben die Folgen schon tausend Mal gesehen ,aber immer wieder aufs Neue erfreuen wir uns daran!!
LG Frank
Gabriella Offline


Aktiver



Beiträge: 143

30.06.2007 01:07
#14 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

Dankeschön lieber Frank

dass wusste ich ja gar nicht, dass Du mal bei uns in Andermatt gekellnert hast, super
Ja das liebe Heidi, aber ich seh's mir auch immer wieder an, natürlich nur die Schweizer Originalfassung
Noch schöner ist es, das Buch zu lesen, da steht wie üblich mehr drinn, als sie im Film jeweils zeigen
Lieber Gruss
Gabi

_____________________________
Mit liebem Gruss
Gabi

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

03.08.2007 20:14
#15 RE: Frühlingssymphonie Zitat · antworten

ein sehr schönes Maiengedicht.

Habe es gerne gelesen.

Heidemarie

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor