Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 Biggi
Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

21.05.2007 11:56
Spießrutenlauf Zitat · antworten

Spießrutenlauf


Bürokratenmüll in deutschen Landen
wo sind die Leut’, die ihn erfanden?
Wahrscheinlich sind sie stolz auf sich
doch Ahnung haben die wohl nicht.
Theorie und Praxis weit entfernt
und der eigentliche Sinn entkernt.
Weiß die Linke was die Rechte tut?
Das Wirrwarr ist für niemand gut!

Bei diesen hunderten Stationen
da würde es sich lohnen,
wenn manche Stelle man einstreicht
so wäre dann doch vielleicht
irgendwann das Ziel erreicht.

© Birgit Lüers
Camaela Offline


Profi



Beiträge: 317

24.05.2007 14:40
#2 RE: Spießrutenlauf Zitat · antworten

Biggi,

das hört sich verdammt nach Behördengängen an,
die du zu erledigen hattest

Tröste dich, in anderen Ländern ist es auch
nicht viel besser

Vielleicht steckt System dahinter?

Man verwirrt die Leute so sehr, dass sie nicht
bemerken, dass in den Behörden gar nicht
gearbeitet wird

Die Krönung habe ich damals beim Arbeitsamt
erfahren. Sie schickten mir eine 5-seitige
Benachrichtigung...jede Seite in einem extra
Umschlag





Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

30.05.2007 23:17
#3 RE: Spießrutenlauf Zitat · antworten

Bingo, Regine!
Ich hasse solche Behördengänge ohnehin
und wenn ich sehe, wie oft da was quer läuft
und niemand will dann zuständig sein und keiner weiß Bescheid...
da krieg ich die Krise

In Antwort auf:
Vielleicht steckt System dahinter?

das mag durchaus sein...
Wie gut lässt sich da vielleicht der ein oder andere Euro einsparen,
wenn die Leute den Durchblick verlieren

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor