Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 411 mal aufgerufen
 Karl-Heinz Fricke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
karl-heinz fricke
Beiträge: 655 Hausfreund/in




10.09.2006 07:10
Verzögerung antworten


Geduldig wartete ein Gast aus Hessen
schon eine Stunde auf sein Essen.
Er winkte den Besitzer herbei:
Was ist das für 'ne Bummelei ?"
"Hatten sie schon eine Karte mein Herr,
sonst hole ich Ihnen eine her !"
"Ich hoffe, der Koch hat schon geschrieben,
sonst muss ich weiter Kohldampf schieben !"

Camaela

20.09.2006 19:43
RE: Verzögerung antworten

...na hoffentlich muß er nicht aus lauter Verzeiflung
dann die Karte verpeisen...wenn sie dann mal kommt


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

karl-heinz fricke
Beiträge: 655 Hausfreund/in




21.09.2006 06:24
RE: Verzögerung antworten

Liebe Regine.
Ich hasse Schnell- Imbissbuden und ich hasse auch lange auf Mahlzeiten zu warten. So ist mir meine Mahlzeit zu Hause am liebsten.

Stefanie
Beiträge: 1.347 Treue Seele




27.09.2006 17:58
RE: Verzögerung antworten
Oh jeh, dieses Dilemma kann ich seeehr gut nachvollziehen,
werd ich doch immer so ein garstiger Zeitgenosse,
wenn ich Hunger habe
Eine herrliche Anekdote, lieber Karl-Heinz.
Sehr schön!
Essen wir lieber zu Hause, da wissen wir wenigstens, was wir kriegen

karl-heinz fricke
Beiträge: 655 Hausfreund/in




27.09.2006 19:01
RE: Verzögerung antworten

Liebe Stefanie,
Mahlzeiten in Restaurants sind oftmals nicht zu vermeiden. Leider weiss man nie recht was man ißt, wenn es auch schmeckt.

Bernd

29.09.2006 13:56
RE: Verzögerung antworten

großartig Karl-Heinz,
kurz und prägnant mit viel Aussage.





   Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor