Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 620 mal aufgerufen
 Wicht
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

10.08.2007 22:23
Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten
Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen

Sind Beide lang gelaufen
durch den Regen der Zeit
und eigentlich tut es mir leid
wollte Dir einen Traum verkaufen
Dich entführen aus trostloser Wirklichkeit

Du wirkst irritiert, verletzt
habe Dich grad berührt
in meinen Garten verführt
als Prinzessin ,mein verwundbares Herz nässt
durch Tränen ,die mich erinnern lassen

Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen
Ich bin Ich, Du bist Du
Die Lebenszeit vergeht im Nu
habe die Zeit meiner Freiheit genossen
und mich friert


© by Frank Laser
Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

11.08.2007 19:10
#2 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Toll deine Zeilen, ein bißchen wehmütig.

Das Bild ist einsame Klasse. Welch Meister ist doch die Natur.

Liebe Wochenendgrüße
Heidemarie

Butterfly ( Gast )
Beiträge:

11.08.2007 23:50
#3 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Lieber Frank!

Eine schwermütige, aber wundervolle Beschreibung der leider viel zu schnell dahinfliegenden Zeit!

Liebe Grüße
Ernestine

PS: In der letzten Zeile das Wort "mir" ist bestimmt als "mich" zu lesen

Heike Offline




Beiträge: 1.177

12.08.2007 12:07
#4 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Ja...deine Zeilen gefallen mir auch sehr gut!

Der Titel allein ist schon aussagekräftig!

Melancholisch ist es......ja...

sehr schön...



lieben Gruß,

Heike


Das Leben und dazu eine Katze, das gibt
eine unglaubliche Summe.[small]- Hermann Hesse-
[small]

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

15.08.2007 11:20
#5 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten
Hallo liebe Heidemarie

Vielen Dank für deinen Kommentar
Freut mich sehr das es Dir gfallen hat
LG
Frank



Hallo liebe Ernstine

Vielen Dank für deine lieben Zeilen zu meinem Gedicht
und den Hinweis
LG
Frank



Hallo liebe Heike

Über deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut

Freut mich das es Dir gefallen hat

LG
Frank
hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

15.08.2007 14:52
#6 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten


Illusionen

Du nimmst dir in deinem kurzen Leben vor,
alles richtig zu machen, allen gerecht zu werden,
doch immer wieder enttäuscht du dich selbst.

Deiner Liebsten möchtest du die Wünsche von den
Augen ablesen und die Sterne vom Himmel holen,
doch es bleibt allzu oft nur bei den guten Vorsätzen.

Dann siehst Du ein, nicht das Versprechen zählt,
nein, nur die Tat – und sei sie noch so belanglos –
ist der Beweis deiner Liebe, die nur so erwidert wird.

Und das reicht für ein ganzes Leben !

<> <> <>

Hinrich
Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

15.08.2007 19:32
#7 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Ein wirklich ausdrucksstarkes Geicht mit einer wunderbaren Aufnahme. Ich liebe es wenn es regnet die Sonne sich durchkämft und dann der Regenbogen zum Vorschein kommt. Ich schau dann immer aufgeregt und suchend zum Himmel und genieße den wenn auch oft kurzen Anblick . für dies wenn auch etwas schwermütige Gedicht aber es sollte so gemeint sein oder ?

Dir noch eine gute Zeit

Angefügte Bilder:
DSCF3787.JPG  
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

15.08.2007 21:04
#8 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten
Hallo lieber Hinrich

Buff,als ich soeben deine fantastische Interpretation zu meinem Gedicht las,war ich total baff
dachte mir wie ist das möglich,das Jemand in der Lage ist,zu vestehen was dieses wirklich Gedicht ausdrücken soll,
Du hast eine Besondere Gabe hinter den Zeilen zu lesen ,Beim lesen deiner Zeilen ist mir nochmals vieles selbst gespiegelt worden ,was hinter den Zeilen lag
LG
Frank





Hallo lieber Sonnenschein

Über deinen Kommentar habe ich mich wirklich sehr gefreut

Hinrich hat in seiner unverwechselbaren ,fantastischen Art mein Gedicht interpretiert
das sagt alles!!

Liebe Grüße an Dich!!

Frank

Camaela Offline


Profi



Beiträge: 317

20.08.2007 13:34
#9 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Lieber Frank,

ein schönes Gedicht mit wieder mal einem
unglaublichen Foto
vielleicht hast du nie einen Regenbogen versprochen,
ich bin mir aber ziemlich sicher, dass du schon so
manchen davon verschenkt hast.

Liebe Grüße
Regine





Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

20.08.2007 21:17
#10 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Hallo liebe Camaela!!

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar

Ja ,Du hat recht
habe schobn so manchen Regenbogen verschenkt

LG
Frank

Peter Bochanan Offline




Beiträge: 282

22.08.2007 11:58
#11 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Hallo Frank,

ich hatte leider bisher aufgrund der kurzen Zeit, die ich erst unter euch weile und der Masse an Autoren, die ihre Werke hier präsentieren, noch keine Gelegenheit, mich in deinem Bereich näher umzusehen. Das allerdings hat sich nach dem Lesen (und genießen) deiner Zeilen geändert. In Zukunft wirst du mich desöfteren hier finden, denn du hast nicht nur ein ganz eigenes Potential, sondern auch ein großes.

-------------------------------------------------------------






Das geschriebene Wort ist das Tor zur unendlichen Freiheit der Gedanken


Peter Bochanan

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

22.08.2007 19:11
#12 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Hallo Peter

Ich habe mich sehr über deine Zeilen gefreut und bin Dir sehr dankbar!
es tut sehr gut zu hören ,das Dir mein Gedicht gefallen hat
und ich freue mich auf weiter Besuche von Dir!
Liebe Grüße an Dich
Frank

Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

28.08.2007 12:03
#13 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Lieber Frank,
manchmal bedeutet die Freiheit nicht alles, vieles
wird im Nachhinein bereut, doch zunächst ist dieser
Weg sehr wichtig für sich selbst. Wehmütige Zeilen,
die dennoch gerne in meinem Herzen verweilen. Oft
hat man das Gefühl, der Regenbogen wurde versprochen....
Einfühlsame Gedanken, sehr schön geschrieben.
Ich sende Dir ein und einen ,
liche Grüße, Karin Lissi

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

29.08.2007 17:37
#14 RE: Ich hab Dir nie einen Regenbogen versprochen Zitat · antworten

Hallo liebe Karin Lissi

Vielen Dank für deine nachdenklich machenden Worte

Ich glaube auch das manche Wege einfach gegangen werden müssen,
um zu lernen und zu verstehen
erst später erkennt man oft ihren Sinn !

Viele liebe Grüße an Dich
Frank

«« Herbstwind
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor