Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Anette
Anette ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2007 08:26
Im Garten der Poesie Antworten

Hier, im Forumsgarten
viel‘ Autoren stehn
aus verschied’nen Arten,
blühend anzusehen.

Kunterbunt sind welche,
von Besonderheit
lyrisch, ihre Kelche
die sich öffnen, weit.

Nektar sind Gedanken,
vielen eine Lust.
Ihre Blüten ranken
in die Leserbrust.

Durch die Beete streifend
sieht man ihre Pracht,
die nach Herzen greifend,
farbenfroh erwacht.

Siehst du in den Reihen,
voller Poesie
wie sie reich gedeihen
und in Fantasie?

Schau dich um in Stille,
atme ein den Duft,
der von Dichter Fülle
liegt in Gartenluft.

Doch bevor du wieder
ziehst ins Weit hinaus,
knie dich ruhig nieder,
pflück dir einen Strauß.
Bernd ( Gast )
Beiträge:

28.09.2007 08:47
#2 RE: Im Garten der Poesie Antworten

Danke Anette - ein wundervolles Gedicht für einen wundervollen Garten mit wundervollen poetischen Blüten, gepflückt von wunderbaren Menschen.
Eine poetische Werbung für uns.
Ich freue mich sehr darüber.
Danke

Anette ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2007 08:51
#3 RE: Im Garten der Poesie Antworten

Bussi Bernd

hinrich* Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 803

28.09.2007 11:03
#4 RE: Im Garten der Poesie Antworten



Im Schatten

Es gibt abertausend Arten
Blumen auf der weiten Welt
und die schönsten die erwarten
Euch in unsrem Dichtergarten,
dessen Poesie gefällt ...........

Schaut, wir wollen euch hier zeigen,
welche Pflänzchen wir gesät,
was in kunterbuntem Reigen
hier in zauberhafter Eigen-
Art in unsrem Garten steht.

Kommt und lauschet hier dem Dichter,
denn was er euch zeigen kann,
sind der Sprache helle Lichter,
sozusagen Traumgesichter,
aus der Seelentiefe Bann –

Lauschet und hört zu den schönen
Worten seiner Phantasie,
denn mit wohlgeformten Tönen,
er will euer Herz verwöhnen –
mit ein bisschen Poesie.

Viel zu lang stand sie im Schatten
hohler Worte ohne Sinn,
weil Geschäfte Vorrang hatten. –
Edle Saat auf lichten Matten
säh’ ich, weil ich Dichter bin.

© whp




.
Anette ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2007 11:19
#5 RE: Im Garten der Poesie Antworten

So Isses!! si, si, perfetto!

Aykan ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2007 20:09
#6 RE: Im Garten der Poesie Antworten

wie immer eine klasse für sich

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

28.09.2007 23:00
#7 RE: Im Garten der Poesie Antworten

Liebe Anette

Ein Spiegel für die einmalige Schönheit unseres Forums

Eine kleine Blume aus dem Garten pflück und Dir übereich
ein poetisches Geschenk unter Freunden mit so viel Liebe und Gefühl geschrieben
in deiner eigenen unverwechselbaren Art

Liebe Grüße an Dich

Frank

«« Cyberlove
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein Garten
Erstellt im Forum Anette von Anette
3 08.04.2008 00:39
von Stefanie • Zugriffe: 741
Es ist die Poesie
Erstellt im Forum Hartmut von Hartmut
1 06.06.2007 00:14
von harriebald (Gast) • Zugriffe: 234
Geborgen im Garten Eden
Erstellt im Forum Wicht von Wicht
4 09.10.2006 20:58
von Wicht • Zugriffe: 404
Wunderland der Poesie
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
13 25.08.2006 02:52
von Biggi • Zugriffe: 590
Zauber der Poesie
Erstellt im Forum Zauberfee von Zauberfee
2 15.08.2006 20:33
von sieghild • Zugriffe: 354
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz