Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 617 mal aufgerufen
 Wicht
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

28.09.2007 23:24
Herbstwind Zitat · antworten
Herbstwind



Sanft streichelt er meine Seele
lässt mich seine Schönheit erkennen
sehe das Fallen der Blätter von meiner Bank
sie sagen Tschüss bis nächstes Jahr
oh du wundervolle Natur hab Dank
Ein Blatt kommt gerade herangeweht
legt sich nieder auf meinem Schoß
gelb und etwas runzelig
in seiner ganz eigenen Schönheit
lässt es mein Herz erfreuen


© by Frank Laser
Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

29.09.2007 21:27
#2 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Auch ich liebe den Herbst, lieber Frank! Kann mich an seiner Vielfalt nie satt sehen. Jedoch wenn er wie heute sich darstellt, sitz ich lieber drinnen am pc und les dein Gedicht drüber

http://www.anette-esposito.org

Aykan Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 962

03.10.2007 20:38
#3 RE: Herbstwind Zitat · antworten

ja ich lese auch lieber dein gedicht als heut zu tage den herbst hinterher zusein
sehr schöne zeilen und ein gedicht den man lesen will.

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

04.10.2007 18:43
#4 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Hallo Aykan

Vielen Dank für deinen Kommentar

Für mich zeigt sich der Herbst momentan in seinen schönsten Farben bei klaren Sonnenschein

die habe ich in meinen Gedicht mit eingearbeitet!

LG Frank



Hallo liebe Anette

Freu mich sehr das Du mich hier besuchst
und so einen netten Kommentar zu meinem Gedicht verfasst hast

Liebe Grüße an Dich

LG Frank


Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

04.10.2007 19:18
#5 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Hallo Wicht ...dein Erleben und wie du den Herbstwind beschreibst ...wunderschön gefällt mir sehr gut. Ich mag ihn auch in all seiner Farbenpracht und ich schaue ihnen gerne zu den Blättern im Wind.
Danke für den schönen Text

Lieben Gruß vom Sonnenschein

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

04.10.2007 19:49
#6 RE: Herbstwind Zitat · antworten
Hallo lieber Sonnenschein

Über deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut

Der Herbst zeigt für mich eine bedeutene ,eigene Schönheit
ich liebe die Spaziergänge durch die herbstliche Natur
wo
sich das Grün ,das herabfallen der Blätter vom Jahr von uns verabschieden mit dem Versprechen mit neuer Pracht im kommenden Jahr wieder zu kommen!!

LG
Frank
Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

05.10.2007 18:01
#7 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Lieber Frank,
die Herbstsonne bringt die Natur zum Leuchten.
Man kann sich nicht satt sehen an den wunderschönen
Farben; man wird eingehüllt wie in einem schönen Bild.
Liebe Grüsse Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

06.10.2007 17:00
#8 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Hallo liebe Sonja

Vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar

Der Herbst hat seine ganz eigene Fazination
die mich begeistert und inspiriert!

LG

Frank

Heggse Offline


Profi



Beiträge: 369

08.10.2007 09:56
#9 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Der Herbst ist etwas besonderes. Er dauert nur wenige Wochen und doch ist er, im Sonnenschein betrachtet, die schönste Jahreszeit. Zumindest für mich. Obwohl alles scheint als würde es sterben legt die Natur auf zum großen Finale! gigantisch das Farbenmeer in seinen waremen Rot und Brauntönen.

Ich konnte mich so gut in dein Gedicht hinein versetzen... schön umgesetzt!
lg Heggschen

Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

14.10.2007 20:04
#10 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Lieber Frank,
der Herbst in seiner schönen Farbenpracht erfreut
uns jedes Jahr erneut. Er stirbt und findet sich
wieder ein, das läßt hoffen auch eine Ewigkeit....
Ein schönes Gedicht!
Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

18.10.2007 19:12
#11 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Als Septemberkind liebe ich natürlich den Herbst mit seinen schönen Farben.
Nur an so manchen Übergangstagen,wenn es nieselt und der Regen durch die Kleidung zieht,sehe ich die Natur lieber durch die Scheibe von innen.


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

21.10.2007 12:27
#12 RE: Herbstwind Zitat · antworten

Hallo liebe Karin Lissi

Vielen Dank für deinen Kommentarhabe mich sehr darüber gefreut!

Gerade im diesem Jahr enfaltet der Goldene okober seine Pracht in seinemn schönsten Farben und inspiriert zu solchen Gedichten
freut mich das es Dir gefallen hat!!

JG
Frank


Hallo liebe Lizzy

Vielen Dank für deinen Kommentar zu meinem Gedicht

Ja wenn es regnet sehe ich mir den Herbst auch lieber von Innen an
aber sobald es eine regenfreie Minute gibt wird diese für ausgiebige Spaziergänge genutzt

LG Frank

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor