Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 661 mal aufgerufen
 Arne
Arne ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2007 20:45
Noch immer Antworten

Noch immer

Im Moseltal zu Moselkern
beginnt auf Stein und Fels
ein Pfad zu einer Burg so fern.
Noch immer steht Burg Eltz.

Wir wanderten mit forschem Schritt
am Bach und durch den Wald.
Erinnerung ging mit uns mit,
marschierten ohne Halt.

Im güld'nen Glanz des Herbstes Licht
mit Türmen rot und weiß
erschien die Burg so schön und schlicht,
des langen Marsches Preis.

Jahrhunderte stand sie und fiel
doch nie in Feindeshand,
war sie auch vieler Feinde Ziel,
da stets sie widerstand.

Die Burg sei uns der Treue Bild,
der Hoffnung feste Trutz.
Vertrauen nehmen wir zum Schild
als uns'rer Liebe Schutz.

Vom Tal zurück nach Moselkern,
da führt auf Stein und Fels
ein Pfad von einer Burg so fern.
Noch immer steht Burg Eltz.

Arne ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2007 20:58
#2 An der Mosel Antworten

... ist es bei Herbstlicht besonders schön. Mag sein, daß wir den letzten lichten Sonnentag im Oktober erwischt haben für unsere kleine Wanderung zur Burg Eltz. Es war auch eine innere Wanderung in die Erinnerung, daher schreibe ich von einem langen Weg. Der eigentliche "Marsch" dauert vielleicht eine Stunde, geht man strammen Schrittes. Ich kann jeder und jedem das inspirierende Erlebnis nur empfehlen, diese Burg im rechten Licht nach einem ordentlichen Fußmarsch zu erblicken. Wunderschön!

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

21.10.2007 20:59
#3 RE: Noch immer Antworten

Hallo Arne,

dieses Gedicht ist traumhaft, tolle Klasse.

Burgen mag ich so und so total gerne. Schreibe einen Ritterroman.

Schönen Abend
Heidemarie

Arne ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2007 21:02
#4 RE: Noch immer Antworten

Liebe Heidemarie,

ja, Burgen haben einen ganz besonderen Charme. Danke für Deinen lieben Kommentar, ich freue mich schon sehr darauf, Deinen Ritterroman dann mal zu lesen.

LG,
Arne

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

21.10.2007 21:04
#5 RE: Noch immer Antworten

Hallo Arne,

danke,

dann wünsch mir bitte viellllllllllll Zeit


Gute Nacht
Heidemarie

Heggse Offline


Profi



Beiträge: 369

22.10.2007 07:16
#6 RE: Noch immer Antworten

Wohl denn, tapferer Arne, seyed gegrüßet!
Es ist eyn Wohlgenuss Euerer Poesie zu lauschen die fürdahin in alle Lande schallt!
Des längst vergangenen Ruhmes zu Gedänken, des Glanzes der da schon erloschen und doch .....zum goldenen Lenz seine Farbe für eynen Lidschlag noch einmal erstrahlen lässt.
Es erfüllt meyn Herz mit tiefem Frieden und Glück.

Eure holde Heggse

Anette ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2007 07:34
#7 RE: Noch immer Antworten

klasse Arne..... NUR

Jahrhunderte stand sie und fiel ...... Jahrhunderte, sie stand und fiel,
doch nie in Feindeshand......................nur nie in Feindeshand
war sie auch vieler Feinde Ziel, .......... bot sie auch oft ein Angriffsziel
da stets sie widerstand.
doch stets sie widerstand

A) erste Zeile liegt so die betonung anders, in der Metrik besser
B) hast du zweimal "Feind" drin..


Sandra, Freiherrin von Schloss Lästerbacke, Ihr habt wohl jetzt einen Spleen!!

Heggse Offline


Profi



Beiträge: 369

22.10.2007 07:40
#8 RE: Noch immer Antworten

Ihr seyd ja nur neydisch und missgönnet mir, daß Ihr Euch nicht sogewählet auszuwürg....ähm...auszudrücken vermöget.

Arne ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2007 09:17
#9 RE: Noch immer Antworten

Danke Heggse für die wohlgewählten Worte und lieben Dank, Anette für die Vorschläge. Die Metrik an der Stelle muss in der Tat noch nachgeschliffen werden, aber zweimal Feind war Absicht. Ich überlege sogar, den Begriff noch einmal mehr unterzubringen
In Prosa sind sie unfein, die Wiederholungen, die Wiederholungen in der Lyrik aber probates Stilmittel

Gleich beginnt meine Arbeit und die Teilnehmer strömen in den Raum, daher ... bis später
LG,
Arne

P.S.: Andere brechen, die Metrik wahrend, des öfteren einen Satz um, was den Gedichten einen unnachahmlichen Fluss verleiht. Ich versuche das ab und zu, sed non licet. Liest sich so etwas so schlecht? Ich werde wieder und wieder drüberlesen, bis es so klingt wie es soll. Danke wie immer für die Anregungen und konstruktive Kritik.

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

22.10.2007 14:07
#10 RE: Noch immer Antworten

Hallo Arne,
mir gefällt dein Gedicht so wie es ist. Aber das ist meine Meinung. Ich lese so und so mehr mit dem
Herzen als mit dem Verstand.

lg
Heidemarie

Anette ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2007 14:16
#11 RE: Noch immer Antworten

na klar, Arne, es ist DEIN Werk!! ich will dir da auch gar nicht reinpfuschen.

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

22.10.2007 17:41
#12 RE: Noch immer Antworten

Burgen und Festungen haben in vielen
Jahrhunderten ihre Geheimnisse
in ihren Mauern bewahrt. Sie führen
uns in die Vergangenheit und lassen
uns ehrfurchtsvoll und staunend zurück.
liche Grüsse Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Arne ( gelöscht )
Beiträge:

22.10.2007 20:36
#13 RE: Noch immer Antworten

Liebe Sonja,

das kannst Du laut sagen, so ist es. Burgen faszinieren mich nicht nur als Zeugen alter Zeiten sondern auch in ihrer Mischung aus heimeliger Atmosphäre und Schutz nach innen und starken, abwehrenden Mauern und Bollwerken nach außen.

LG,
Arne

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Es weint noch immer
Erstellt im Forum Heidemarie von Heidemarie Rottermanner
3 22.11.2007 19:46
von Heidemarie Rottermanner • Zugriffe: 597
Ich bin immer bei Dir -umgesetzt
Erstellt im Forum Kleine Träumerin von Stefanie
0 19.03.2007 03:52
von Stefanie • Zugriffe: 494
Immer schön langsam - umgesetzt
Erstellt im Forum Stefanie von Stefanie
0 19.03.2007 03:22
von Stefanie • Zugriffe: 318
Ein Tag wie immer?
Erstellt im Forum Geschichtenwettbewerb von Heike
1 06.02.2007 14:43
von Sonnenschein • Zugriffe: 378
Wie viel ist ein Mensch noch wert?
Erstellt im Forum Anette von Anette
2 03.01.2007 12:27
von Lyla • Zugriffe: 354
Weißt Du noch?
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
12 05.09.2006 01:42
von Biggi • Zugriffe: 1035
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz