Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 850 mal aufgerufen
 Wicht
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

08.12.2007 08:02
Der Kindersoldat Zitat · antworten
Der Kindersoldat


Starr und ausdruckslos sein Gesicht
seine Augen blicken ins Nichts
auf seinen Schulter ,mit hohem Gewicht
ein Maschinengewehr ,glänzt im Licht

Um ihn herum ,liegen tote Kameraden
das Grauen erreicht sein Herz nicht mehr
schnell noch mal das Gewehr nachladen
vom Weiten ,ertönt Feindesgegröle her

Die Schlachtparolen ,schallen im Wind
übertönt vom Kampfeslärm und Kanonen
die Vorboten ,weiteren sinnlosen Tötens sind
überall leergeschossene Patronen

Und plötzlich , wird alles dunkel und leer
völlige Stille und Frieden ziehen einher
sein zerschundenes Soldatenherz ,schlägt nicht mehr
irgendwo ,weint eine weitere Mutter sehr…



©by Frank Laser
Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

09.12.2007 14:12
#2 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten


Lieber Frank,

man wünscht sich jedesmal,
wenn es still wird, dass
dies ein friedliches Ende
sei - dass der Krieg vorbei -
doch allerorts entbrennt ein
neuer, viel verheerenderer;
und wieder einmal schwinden
alle Hoffnungen.

Aber "die da oben" winken
leichtfertig ab und denken:
es sind ja nur Menschen -
auf einen mehr oder weniger
kommt es denen offensichtlich
nicht an, denn ihrer ist das
Himmelreich - Hauptsache die
Kasse stimmt (für die da oben) !

Schrecklich, diese Feststellung
aber Realität !

Lieber Frank,
dennoch wünsche ich Dir eine
schöne Weihnachtszeit.

herzliche Grüße
Hinrich

©whp

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

09.12.2007 16:02
#3 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten
Lieber Hinrich


Zuersteinmal möchte ich mich bei Dir für deinen Kommentar bzw Gedanken zu meinem Gedicht bedanken!

Die Grausamkeit und Sinnlosigkeit von Kriegen erschreckt mich jedesmal sehr ,

es ist fürchterlich zu sehen ,wie Menschen für irgendwelche fanatische Ideen ,machthungriger ,
gefühlskalter ,Politiker geopfert werden
und oft sind es sogar Kinder ,die zur Waffe gezogen werden!

Vor einiger Zeit sah ich das Bild eines Kindersoldaten
er hatte ein Gewehr das fast größer war als er selbst ,
lächelte Stolz in die Kamera
er war kaum älter als meine zehnjährige Tochter
ein kleiner Bauer in einem Schachspiel
bei dem es keine Sieger geben kann
und deren Sinn
keiner versteht

Lieber Hinrich
ich wünsche Dir und deine Familie
ein gesegnete schöne Weihnachtszeit

LG

Frank
Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

12.12.2007 17:28
#4 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Lieber Frank,
Dein Gedicht hat mich sehr ergriffen. Die Traurig-
und Sinnlosigkeit des Krieges hast Du sehr deutlich
zum Ausdruck gebracht. Besonders tragisch ist, daß
in vielen Ländern Kinder in den Krieg ziehen müssen,
sie lassen ihr Leben für wen und für was? Für die, die
nur anordnen und zu Hause bequem ihre Anordnung verfolgen...
Ich sende Dir einen herzlichen Gruß, Karin Lissi

ElDuBo Offline

Aktiver



Beiträge: 152

13.12.2007 11:09
#5 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Lieber Frank,

sehr ergreifend Deine Worte. Das Gedicht hat mich sehr berührt.

Elke


Ein Lächeln, das von Herzen kommt,
bringt Licht in die Welt.

Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

18.12.2007 17:12
#6 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Wahrhaft wahre Worte die du da geschrieben hast lieber Frank . Wie viele Mütter müssen noch dastehen und weinen ?

Dir eine gute vorweihnachtliche Zeit mit weniger " Schrecken" .

Lieben Gruß

Christine

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

05.01.2008 21:28
#7 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten
Hallo liebe Karin Lissi

Vielen Dank für deine lieben Worte zu meinem Gedicht

Kriege an sich sind schon schrecklich und unverständlich
aber das auch noch Kinder als Soldaten benutzt werden
für mich das reine Grauen!!

LG
Frank



Liebe Elke

Vielen Dank für deinen Kommentar

freut mich sehr das Du Dich mit meinem Gedicht auseinandergesetzt hast

LG

Frank



Hallo lieber Sonnenschein

Vielen Dank für deinen Kommentar

Deine Frage kommt mir aus dem Herzen den sie reflektiert die Aussage meines Gedichtes und spiegelt meine Inspiration
die mich diese Gedicht schreiben ließ!!

LG

Frank
Eleonore ( Gast )
Beiträge:

30.01.2008 23:16
#8 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Ein Gedicht, dass unter die Haut geht - lieber Frank !!!

Leider sind deine Worte wahr, man sollte es nicht glauben.
Krieg ist immer schlimm und immer unnötig - aber wenn Kinder dazu mißbraucht werden, dann ist das nicht mehr zu fassen, eigentlich auch nicht mit Worten zu beschreiben.
Du hast diese Sinnlosigkeit sehr gut ausgedrückt, es kann nicht genug gemahnt werden.

DANKE dir dafür!

Liebe Grüße,

Eleonore

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

31.01.2008 11:07
#9 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Hallo liebe Eleonore

für deinen Kommentar ,ich habe mich darüber sehr gefreut

Gerade die Bilder von Kindersoldaten erschüttern mich immer sehr

selbst vor Kindern wird bei diesen sinnlosen und schrecklichen Kriegen kein Halt gemacht!!

LG

Frank

Shania Offline


Aktiver


Beiträge: 167

07.03.2008 14:10
#10 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Bitte mehr davon,
Flyer die ich aus der Luft überall durch das Land verteile,
und wieder einen Menschen fand,der über diese Dunkelheit schreibt
schreibe,schreibe mehr davon,verteile
Worte hinterlassen Gedanken,
diese Gedanken sollen sich verbreiten
ein starkes Thema das mich seit Jahren begleitet und immer begleiten wird solange es das schmutzige Geschäft gibt,
liebe Grüße an dich:)


Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

07.03.2008 17:20
#11 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Lieber Frank,

habe deine Zeilen gelesen und es macht Angst,

aber ich fürchte die Wirklichkeit ist noch schlimmer.

Heidemarie
P.S. finde es sehr mutig von dir über dieses Thema zu schreiben

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

17.03.2008 13:16
#12 RE: Der Kindersoldat Zitat · antworten

Liebe Shania und liebe Heidemarie

Vielen Dank für eure Kommentare zu meinem Gedicht
ich freue mich sehr darüber

LG

Frank

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor