Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 879 mal aufgerufen
 Sonja
Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

01.01.2008 19:31
Samenkorn Hoffnung Antworten

Samenkorn Hoffnung

Das alte Jahr setzt ab die Krone,
die manches Mal so schwer gedrückt.
Langsam steigt es von dem Throne,
zieht sich nun in der Zeit zurück.

Es wollte so viel Freude bringen,
war bereit für jedes Ziel.
Das Lied des Lebens sollte klingen
wie der Harfe Melodie.

Liebe wollte es verbreiten,
in den Herzen Frieden sähen.
Damit sich Menschen Hände reichen
und sich in die Augen sehen.

Doch was bleibt von all der Hoffnung
wurde der Samen wohl gehegt ?
Fand er Eingang zu den Herzen
wurde die Zeit gut angelegt ?

Das alte Jahr wird ausgetrieben,
dem Neuen winken wir nun zu.
Wird bei ihm die Hoffnung siegen,
der Frieden bringt und Seelenruh ?

Ich spür in mir den Samen reifen,
fühle ganz tief in mir die Kraft.
Möchte die Chancen neu ergreifen,
die mir das Schicksal neu erdacht.


Sonja Rabaza, 01.01.08

Ich möchte allen hier ein frohes neues Jahr wünschen !!! Ich danke Euch für Eure Geduld und Nachsicht und Eure vielen schönen Gedichte und Beiträge, die dieses Forum zu dem machen, was es ist: 1. Klasse !
Liebe Grüsse Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Heike Offline




Beiträge: 1.177

03.01.2008 10:41
#2 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Liebe Sonja,

das sind wunderschöne Zeilen, mit denen du das neue Jahr begrüßt!
HOFFNUNG...sie sollte nie vergehen und ist so wichtig für uns...
Klasse geschrieben...und die Fragen in deinen Gedicht...

super liebe Grüße und ein frohes, gesegnetes, friedvolles und vorallem HOFFNUNGSVOLLES 2008
für dich und deiner Familie Sonja!

Heike


Das Leben und dazu eine Katze, das gibt
eine unglaubliche Summe.[small]- Hermann Hesse-
[small]

Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

04.01.2008 16:50
#3 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Wunderschön geschrieben liebe Sonja - dickes Lob . Auch dir ein gesundes neues Jahr und viel Kraft

Lieben Gruß aus Berlin vom Sonnenschein

Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

04.01.2008 18:33
#4 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten




Liebe Sonja,

Du hast dem Neuen Jahr ein so wunderbares Gedicht gewidmet,
das ich mir erst einmal jede Zeile auf der Zunge zergehen lassen
musste, um Dir mein Kompliment auszusprechen, leider kam mir
der Lesefluss etwas ins Stocken, so dass ich mal versucht habe,
die Metrik ein wenig zu überarbeiten, ohne die Aussagekraft arg
zu beeinträchtigen. Dort, wo in einigen Strophen der Reim nicht
stimmte, habe ich etwas nachgeholfen. – Ich denke Du siehst mir
diesen Eingriff in Dein poetisches Werk gnädig nach und hoffe,
es liest sich auch für Dich flüssiger.

Samenkorn Hoffnung

Das alte Jahr setzt ab die Krone,
die manchen hat so schwer gedrückt –
allmählich steigt es von dem Throne
und zieht sich mit der Zeit zurück.

Es wollte so viel Freude bringen
und war bereit für jedes Ziel –
das Lied des Lebens sollte klingen
wie einer Harfe Saitenspiel.

Mit Liebe setzte es ein Zeichen,
auf dass die Menschen sich ergeh'n,
die Hände sich zum Frieden reichen
und offen in die Augen seh'n.

Was bleibt, ist nur ein vages Hoffen –
dass auch die Saat gut angelegt,
dass alle Herzen dafür offen
und jedes Saatkorn wohl gehegt ?

Dem alten Jahr sind wir entstiegen,
dem Neuen winken wir nun zu –
wird denn wohl unsre Hoffnung siegen,
bringt Frieden es und Seelenruh’ ?

Ich spür die Früchte in mir reifen,
fühle ganz tief in mir die Kraft,
jetzt neu die Chance zu ergreifen,
die mir das Neue Jahr geschafft.

© Sonja Rabaza - 01.01.08
Metrik ein wenig überarbeitet - whp



Dir und Deiner Familie wünsche ich ein segensreiches Jahr 2008.



Liebe Grüße aus Dortmund
Hinrich

©whp

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

09.01.2008 17:12
#5 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten
Liebe Heike, lieber Sonnenschein,
lichen Dank für Eure lieben Worte zu meinem
Gedicht und Eure guten Wünsche für das Neue Jahr.
Ganz liebe Grüsse
Sonja


Lieber Hinrich,
ich danke Dir für Deine lieben Wünsche zum neuen Jahr.
Auch möchte ich Dir für Deine Überarbeitung meines Gedichtes danken,
das mir so sehr gut gefällt; es liest sich wirklich viel flüssiger und sauberer.
Ich erkenne hier wieder einmal wahre Dichtkunst, die viele hier im Forum so wunderbar
beherrschen und die ich immer wieder bewundere.
Liebe Grüsse
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Shania Offline


Aktiver


Beiträge: 167

05.03.2008 03:07
#6 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Stark beeindruck das bin ich von diesem
Samenkorn der Hoffnung
wohl wahr,wer ihn nicht hat sitzt so manche trüben Tage weil um ihn alles so trostlos ist.
Auch bei mir in meinem Leben ging er manchmal verloren,er hat sich tief vergraben
bis ich mich daran besinnte und ihn zum Vorschein wieder brachte,
seit dem lebt auch er und gedeiht weiter im innersten bei mir.

Wie wundervoll geschrieben:)


Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

05.03.2008 07:20
#7 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Liebe Sonja,



wunderschön sind deine Zeilen, ich habe sie gerne gelesen.

Herzlichen Dank für dein wunderschönes Buch "Versengte Flügel". Sehr berührend geschreiben


Lieben Gruß
Heidemarie

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

05.03.2008 18:13
#8 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten
Liebe Shania,
was wäre der Mensch ohne Hoffnung ?
Ich danke Dir fürs Lesen und
Hineinfühlen und freue mich, dass
der Hoffnungssamen seinen Weg gefunden hat.
Alles Liebe
Sonja


Liebe Heidemarie,

ich danke Dir sehr, für Deine lieben
Worte zu meinem Gedicht und dass Dir
mein Buch gefällt, erfüllt mich mit
grosser Freude.

Alles Liebe und Gute
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

07.03.2008 13:22
#9 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Liebe Sonja

Soeben habe ich dieses wunderschöne Gedicht von Dir entdeckt

es ist einmalig!!

LG

Frank

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

13.03.2008 19:23
#10 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Ich danke Dir lieber Frank und freue
mich sehr, dass es Dir gefällt.
Liebe Grüsse
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

13.04.2008 14:44
#11 RE: Samenkorn Hoffnung Antworten

Liebe Sonja,
das sind bewegende Gedanken, klopfen leise an die Türe
der Herzen und man hofft, dass alle guten Vorsätze in
Erfüllung gehen, wunderbar geschrieben.
Sei herzliche gegrüßt, Karin Lissi

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Teppich der Hoffnungen
Erstellt im Forum Hartmut von harriebald
2 18.08.2008 21:17
von harriebald • Zugriffe: 566
Quell der Hoffnung
Erstellt im Forum Arne von Arne
3 13.12.2007 11:46
von Sonja Rabaza • Zugriffe: 586
Das versteckte Samenkorn
Erstellt im Forum Zauberfee von Zauberfee
1 11.11.2007 22:18
von Mirko • Zugriffe: 298
Der Stern Hoffnung
Erstellt im Forum Arne von Arne
4 24.09.2007 06:03
von Heggse • Zugriffe: 470
Glaube, Hoffnung, Liebe
Erstellt im Forum Anette von Anette
2 18.09.2007 09:38
von Anette • Zugriffe: 290
Hoffnung
Erstellt im Forum Karl-Heinz Fricke von karl-heinz fricke
0 07.07.2007 06:24
von karl-heinz fricke • Zugriffe: 354
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz