Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 520 mal aufgerufen
 Martina
Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

21.01.2008 21:39
seit Tagen Zitat · antworten

Regentropfen
perlen am Fenster,
alles grau in grau,
in den Pfützen tanzt der Wind

Wolken
dunkel und regenschwer,
verwaiste Straße und Plätze,
sehnsüchtige Blicke zum Himmel

Sonne,
zaubere himmelsblau
laß mein Herz lächeln
sehne mich nach Wärme
© MW

Karsten Offline


Aktiver



Beiträge: 161

21.01.2008 22:16
#2 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Hallo Martina, heute hättest Du für dieses Gedicht millionenfachen Applaus bekommen, wenn denn alle Betroffenen hier hineingeschaut hätten ....großes Sehen nach der Sonne und Wärme oder da wir ja die Klimaerwärmung nicht unnötigerweise noch herbeiwünschen wollen....dann doch lieber ein schöner Wintertag, aber nicht so ein Sch....

Hast Du schön geschrieben LG Karsten

kb

Heike Offline




Beiträge: 1.177

22.01.2008 10:59
#3 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Hallo Martina,

dein "Gebet" wurde erhört... heute scheint die Sonne und der Himmel
hat wieder "blaue Flecken"...
ja, das Wetter derzeit ist wirklich schlimm und schläg wohl manchem auch aufs Gemüt...
wie gut, das man durchs Schreiben, manchmal wiedrer "Licht" sieht...

lichtvolle Gedanken auch dir...

Licht und Liebe...Heike


Das Leben und dazu eine Katze, das gibt
eine unglaubliche Summe.[small]- Hermann Hesse-
[small]

Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

22.01.2008 21:56
#4 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Dir Sonne hat mir zu geblinzelt und meine Nase gekitzelt.Hm,herrlich nach so viel trüben Tagen.
Umarme Euch alle, Martina

Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

25.01.2008 09:25
#5 RE: seit Tagen Zitat · antworten

auch ich empfinde es so, liebe martina!!

http://www.anette-esposito.org

Arne Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 618

25.01.2008 23:26
#6 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Martina, was für ein Stoßseufzer, was für ein Aufruf nach Licht und Wärme durch die Bleidecke hindurch in den Himmel! Ich spüre den trommelnden Regen und die schweren Wolken förmlich, lese ich Deine Worte, auch wenn heute meistens die Sonne geschienen hat. Wunderschön beschrieben, lese ich sehr gerne.



Arne

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

29.01.2008 21:20
#7 RE: seit Tagen Zitat · antworten

hallo Marina

Schön geschrieben ,kann es als Sauerläner der den Regen besser als die Sonne kennt
gut nachempfinden!
Leider läßt die Sonne hier noch auf sich warten
findet sich nur hin und wieder mal hier ein!

LG

Frank

Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

30.01.2008 07:45
#8 RE: seit Tagen Zitat · antworten

hallo martina! Danke für deinen GB eintrag!! freut mich, dass du ein wenig entspannen konntest in meiner Hütte

http://www.anette-esposito.org

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

02.02.2008 18:26
#9 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Ja, liebe Martina,
das kann ich nachempfinden. Auch ich
sehne mich nach Sonne und Wärme
Aber, der Frühling ist bald im Anmarsch !
Alles Liebe
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

04.02.2008 14:00
#10 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Ich möchte auch Sonne. Man ist dann ganz anders drauf ( und trägt sich nicht immer den ganzen Regenmatsch rein).

Aber wird ja bald.


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Blondy Offline


Kenner



Beiträge: 201

04.02.2008 14:41
#11 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Liebe Martina,
Deine Zeilen sprechen mir aus
dem Herzen!
Das Grauwetter lässt einen
schon depressiv werden!
Hoffen wir dass Dein Aufruf
erhört wird!!
Ich schick Dir mal ein buntes
Sträusschen! Tröst:
liche Grüße von Helga

Monimohn Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 622

04.02.2008 20:44
#12 RE: seit Tagen Zitat · antworten

der frühling klopft ans fenster....


nicht mehr lang....nicht mehr lang....



lieben gruß martina...



moni




Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

06.02.2008 11:05
#13 RE: seit Tagen Zitat · antworten

ich sehne mich nach nach Wärme ,nach Farben,nach Luft und Lustigkeit
ach lieber Herr Frühling,komm laß dich umarmen von uns allen und besonders von Martina

Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

06.02.2008 18:15
#14 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Gefällt mir dein Sehnsuchtsgedicht . Dauert nicht mehr lange ....dann strecken sich die ersten Blüten dem Sonnenlicht entgegen .

LG vom Sonnenschein

Aykan Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 962

07.02.2008 00:43
#15 RE: seit Tagen Zitat · antworten

Gefällt mir sehr von dir...

Lg.Aykan

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor