Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 612 mal aufgerufen
 Silent
silent Offline


Profi


Beiträge: 351

27.02.2008 21:59
Meinem Engel Antworten

Meinem Engel

Ich sitz’ die ganze Zeit sinnierend da
Bist Du der Engel, der mein Schicksal sieht? - Wenn ja
Kannst Du denn alle Wege die wir gehen
Bis wir einst alt und grau sind vorhersehen?
Einst hörte ich, allein der Himmel kann es walten
Dass Engel schützend Flügel über mir entfalten

Doch lieg ich nachts dann ganz allein in meinem Bett
Kommen Gedanken - rasen - bis der Kopf sich dreht
Bis fast den Tod der Liebe ich verspür
Warum mein Engel bist Du grade jetzt nicht hier

Ich bin so schwach
Und nur durch Einbahnstraßen wandelt meine Pein
Doch dann kommst Du
Und hauchst mir wieder neues Leben ein
Und mir wird klar
Es ist doch wahr:
Durch Deine Liebe werd ich stets gesegnet sein

Denn allem Anderen zum Trotz
Gibst Du mir immer deinen Schutz
Und viel Geborgenheit und Liebe
Egal, wie richtig, oder falsch ich liege

Sogar den wilden Fluss hinunter
Wohin auch immer und zu welchem Ufer
Weiß ich, im Leben geh ich niemals unter
Komm ich mit einem Hilferuf zu Dir
Stehst Du bei mir
Du gibst mich niemals auf, mein Engel - und -
Ich danke Dir dafür!


silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

28.02.2008 08:23
#2 RE: Meinem Engel Antworten

Hallo silent,

sehr berührende Zeilen hast du geschrieben, die mir sehr gut gefallen.

Mein Engel ist mir nah, wenn ich meine Gedanken wieder geordnet habe, aber immer gelingt es mir auch nicht,
doch immer öfter.

lg
Heidemarie

Aykan ( gelöscht )
Beiträge:

29.02.2008 06:37
#3 RE: Meinem Engel Antworten

habe es gerne Gelesen und sage es Gefällt mir, Deine Gedichte zu lesen ist für mich auch immer eine
Freute...

LG.Aykan.K

Sonja Rabaza Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 477

03.03.2008 17:17
#4 RE: Meinem Engel Antworten

Hallo Silent,
ein schönes Gedicht, das berührt.
Ich wünsche Dir immer diesen Engel an Deiner Seite.
Liebe Grüsse
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

24.03.2008 11:00
#5 RE: Meinem Engel Antworten

Hallo Silent

Wiedereinmal hast Du ein wunderschönes Gedicht geschrieben ,vollgepackt mit Gefühlen ,die des Lesers Herz berühren
und für einen kleinen Moment in Träumerei verführen!!

Klasse

LG

Frank

silent Offline


Profi


Beiträge: 351

25.03.2008 21:04
#6 RE: Meinem Engel Antworten

Danke Euch Allen!

Es ist immer bewegend für mich, wenn meine Zeilen gefallen.
Wenn sie "ankommen".

Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

25.03.2008 21:07
#7 RE: Meinem Engel Antworten

...weist du noch, mein Glücksstern?
Wo du dir gewünscht hattest, du hättest auch einen...?
Nun hast du einen Engel und dass ich mich sehr mit dir
und für dich freue Rainer, das muss ich nicht betonen, oder?

silent Offline


Profi


Beiträge: 351

27.03.2008 08:39
#8 RE: Meinem Engel Antworten

Danke Dir, liebe Biggi!

Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

«« Schnarchen
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mein Engel
Erstellt im Forum Weinende Haut von Weinende Haut
4 19.06.2008 15:51
von Lunatra • Zugriffe: 684
Einen süßen Engel
Erstellt im Forum Ronya von ronya
2 06.02.2008 17:46
von ronya • Zugriffe: 576
Schlacht der Engel
Erstellt im Forum Sylence von Sylence
14 23.11.2007 09:10
von Bernd • Zugriffe: 1533
Ach Engel (umgesetzt)
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
1 19.03.2007 09:31
von Biggi • Zugriffe: 302
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor