Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 VorzeigBar
Taube ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2008 19:28
Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten


Das Schreiben erfüllt oft auch eine selbstheilende und therapeutische Funktion, eigene Gefühle können klarer verstanden, artikuliert und verarbeitet werden.
Das Buch Iris Schwanebergers mit Briefen, Gedanken und Gedichten ergänzt durch zahlreiche Fotografien ist das Ergebnis ihres bisherigen Kampf gegen Depressionen, Zwänge und Ängste.
In ihrer Psychotherapie lernte die Autorin, sich so anzunehmen und zu lieben, wie sie ist. „Nur weil ich mich wieder selbst mag, kann ich mich an meinem Ich und an dem Schönen im Leben erfreuen.“
Am Ende steht eine Frau, die ihren Weg nicht nur begreift, sondern ihn selbstbewusst und stolz beschreitet, und anderen Menschen mit Beziehungsproblemen mit ihrem Buch eine Hilfe sein kann.


Leseproben:
http://www.gedichtehaus.de/t4114f179-Geduld.html
http://www.gedichtehaus.de/t3972f179-Sonnenaufgang.html
http://www.gedichtehaus.de/t3970f179-GEWINN.html
http://www.gedichtehaus.de/t3969f179-Punkt-UM.html
http://www.gedichtehaus.de/t3973f179-Eis-am-Stil.html

Links:
http://www.novumverlag.at/backlist/8/?pr...id=608&detail=1
http://www.novumverlag.at/backlist/8/?von=36
Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

15.03.2008 20:19
#2 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

Sag mal,Iris, sind das Deine Augen?

Würde ich mal vermuten. Falls ja, eine geniale Idee. Glückwunsch!


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Taube ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2008 20:24
#3 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

Ja, es sind die Meinen.

Und

Mirko Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 536

15.03.2008 22:31
#4 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

Klasse Cover, muss ich sagen.
Die Augen haben schon was mystisches,
die einen ansehen, wenn man nach dem Buch greift,
so als wolltest du sagen,
bevor du liest, sieh mich an, es geht allein um mich...

Echt stark.

Schön, dass du ins Gedichtehaus eingezogen bist.

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

15.03.2008 22:42
#5 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

...und ich wünsche dir und deinem Buch - dessen Cover auch mich sehr anspricht - dass es von vielen Menschen gelesen wird und ich bin mir sicher, dass es manch Einem helfen kann zu sehen, dass es weiter geht. Dass man einfach nicht resignieren darf.

Sicherlich ein starkes Buch, geschrieben von einer starken Frau

Taube ( gelöscht )
Beiträge:

16.03.2008 20:57
#6 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

@Mirko und Biggi , danke!

Ich spreche mit den Augen oder geschriebenen Worten...und klar... und es ist ein SonnenAufgang...

wolfgang m. Offline


In Memoriam


Beiträge: 760

17.03.2008 16:04
#7 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten

Hallo Iris,

schönes, stimmiges Cover.


Taube ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2008 12:07
#8 RE: Nicht ohne Liebe! - immer wieder... Antworten
Ich werde oft gefragt, warum ich meine Texte nicht einfach nur für mich geschrieben habe/schreibe.
Sondern sie (unbedingt) veröffentlichen wollte. Meine kurze Antwort lautet meistens:
Es ist meine ganz persönliche Liebeserklärung für mich an die ganze Welt.

Aber den eigentlichen Grund und das was ich sagen möchte, drückt es bei weitem nicht aus!
Doch vor ein paar Tagen, habe ich die Worte zu meinen Gefühlen in einem Buch gefunden.

von Marianne Williamson, zitiert durch Nelson Mandela:

"Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir der Sache nicht gewachsen sind.
Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich reich sind. Es ist unser Licht, was
wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.

Wir fragen uns: Wer bin ich denn eigentlich, dass ich leuchtend, hinreißend,
begnadet und fantastisch sein darf? 'Wer bist du denn, dass du es nicht sein darfst?
Du bist ein Kind Gottes. Wenn du dich klein machst, dient das nicht der Welt. Es
hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du dich einkringelst, damit andere um dich
herum sich nicht verunsichert fühlen. Du bist geboren, um die Ehre Gottes zu
verwirklichen, die in uns ist. Sie ist nicht nur in einigen von uns - sie ist in
jedem Menschen. Und wenn wir unser Licht erstrahlen lassen, geben wir unbewusst
anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir uns von unserer Angst
befreit haben, wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.
'"
«« Leon und...
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
einst (und immer wieder?)
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
3 06.02.2009 18:12
von Heidemarie Rottermanner • Zugriffe: 722
Immer wieder neu
Erstellt im Forum Hinrich von Hinrich
6 14.02.2008 11:07
von Eleonore • Zugriffe: 505
Verlorene Liebe
Erstellt im Forum Aykan von Aykan
4 26.02.2008 16:00
von Aykan • Zugriffe: 727
Und immer wieder Intoleranz
Erstellt im Forum Hifify von Hifify
9 05.10.2007 08:07
von Susi Aukschun • Zugriffe: 369
........... es wird die Liebe wiederkommen
Erstellt im Forum Hinrich von Hinrich
7 06.01.2007 15:51
von Bernd • Zugriffe: 517
[sinnlos] immer wieder [sinnlos]
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
9 27.08.2006 14:08
von Biggi • Zugriffe: 446
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor