Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 655 mal aufgerufen
 VorzeigBar
Mirko Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 536

29.03.2008 23:56
GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Drei Gedichte aus dem Gedichtehaus im Stadtradio Göttingen
vorgelesen von Dr. Dieter Porth, Produzent, Redakteur und Moderator der "Bürgerstimmen im Göttinger Land".

Wer am 26.03.2008 um 14:00 verschlafen hat
oder im Schnee noch nach Ostereiern suchte,
hat hier nochmals Gelegenheit, reinzuhören (Nach vier Wochen werden die Dateien dort gelöschen):

Karl Heinz Fricke: Der Wilderer und der Osterhase

Birgit Lüers & Karl-Heinz Fricke: Frauen & Spiegel

Mirko Swatoch: Diese Wut

Viel Spaß; es lohnt sich wirklich, denn sie wurden klasse vorgetragen!

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

30.03.2008 00:50
#2 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Hey, cool, Mirko!
Von deinem und Karl-Heinz Solo-Gedicht hatte ich bis jetzt
leider noch gar nicht mitbekommen, dass die auch dabei waren....

Werd ich mir auf jeden Fall alle anhören!
Ostermontag hatte ich´s gerade so noch geschafft, schnell reinzuhören,
als das Gemeinschaftsgedicht vorgetragen wurde.

Danke für die Links, Mirko!! und Glückwunsch!

wolfgang m. Offline


In Memoriam


Beiträge: 760

30.03.2008 18:54
#3 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Hallo Karl-Heinz, hallo Mirko,

Gratulation euch beiden. Kann euch nur beglückwünschen.
Einerseits wegen eurer Beiträge und andererseits zu diesem wirklich ausgezeichneten Sprecher.
Ein fremdes Gedicht so gekonnt vorzutragen ist eine Kunst für sich.

Viele Grüße
Wolfgang


Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

30.03.2008 19:04
#4 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten
Jep! Wir haben´s uns gestern gleich noch angehört, Mirko und...
donnerwtter! Man hätte meinen können, Dr. Porth lebt dein Gedicht wirklich,
so überzeugend hat er die aufsteigende, überschäumende Wut aus deinem Gedicht rübergebracht!
Großes Kino!

Allerdings lieferte das Gedicht die Grundlage - also spricht das natürlich auch für dich Mirko!
Mirko Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 536

30.03.2008 20:25
#5 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Freut mich, dass Ihr euch das angehört habt.
Natürlich war Dr. Porth sehr wütend,
er kochte sogar vor Wut,
er musste ja lesen, was wir da von uns gelassen haben...
Ich fand's aber auch echt klasse,
jemanden mal so richtig wütend zu machen.
Mit der Wut im Bauch und die eigene Frau vorm Spiegel
hat er das doch super klasse gemacht.

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

30.03.2008 21:00
#6 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

...hab sie mir abgespeichert.
Ich will da noch länger reinhören können, als 'nur' 4 Wochen

Was ich hier unbedingt auch mal noch loswerden will:
Die 'Nach-Betreuung' durch Dr. Porth ist schon sehr beachtlich! Ich denke, du wurdest sicherlich auch per Mail benachrichtigt, Mirko?
Muss man wirklich anerkennen, wieviel Mühe sich da gegeben wird.


Mirko Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 536

30.03.2008 22:48
#7 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Da stimm ich dir zu.
Von sich aus so einen Service zu bieten - Klasse!
Ja, hab's auch über 'ne Mail erfahren.

Aber bitte nicht so laut sagen,
dass du die Dateien abgespeichert hast,
denn ich weiß nicht wegen dem ©.


Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

30.03.2008 23:05
#8 RE: GedichtehausGedichte im Stadtradio Göttingen Antworten

Für private Zwecke - also um einfach nochmal reinhören zu können,
is das völlig ok, Mirko.
Wir dürfen davon natürlich nun keine CD produzieren!


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tja, die Lyrikbeobachter...
Erstellt im Forum VorzeigBar von Biggi
9 24.03.2008 21:31
von Biggi • Zugriffe: 593
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor