Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.203 mal aufgerufen
 AbwechslungsReich
Seiten 1 | 2
Anette ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2008 10:23
#16 RE: Arne über..... Antworten

gell lizzy.... google ist guuuuuut!!!

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

08.04.2008 10:31
#17 RE: Arne über..... Antworten

Ja, Anette-mein bester Freund quasi.


- Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung. -


( Marcel Pagnol)



Arne ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2008 14:23
#18 RE: Arne über..... Antworten

Großartig, wie ihr googled. Vielleicht findet Ihr dort ja auch etwas zum deutschen Liedgut? "Nun will der Lenz uns grüssen" ist immer wieder schön um diese Zeit ...

Anette ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2008 14:24
#19 RE: Arne über..... Antworten

Arne... ich finde da nur was von der Erika

wolfgang m. Offline


In Memoriam


Beiträge: 760

08.04.2008 16:34
#20 RE: Arne über..... Antworten

Die Zeit ist um.
Das Warten hat ein Ende.

Gewonnen hat unsere Lizzy

Sie wusste sofort, welches Mitglied Arne in seinen Zeilen versteckte, obwohl es gar nicht einfach war.
Vielen Dank Lizzy, dass du es trotzdem nicht gleich hinausposaunt hast.

Du kennst deine Aufgabe? Also - neues Opfer suchen, dem wir eine Person zur Umschreibung per PM zuteilen werden.

Gratulation
Wolfgang & Biggi


silent Offline


Profi


Beiträge: 351

10.04.2008 15:58
#21 RE: Arne über..... Antworten
Herrrrlich!

Liebe Lizzy, vielen Dank für Deine Mühen!!!
Soviel Zeit bleibt mir oft nicht, die Materie bis in diese Tiefen
zu ergründen und damit die Defizite meiner nicht humanistisch
geprägten Schulbildung auszubessern....

Und köööööööstlich!

Arne - deutsches Liedgut und der Lenz, äh, der Frühling natürlich.
Das erinnert mich an meine Zeiten als Chorsänger.
Immer wenn wir "Der Schäfer" von Franz Peter Kürten intonierten
musste ich an Lenz (=Kurzform von Lorenz), einen weitläufigen Bekannten
unserer Familie denken, der ein Verhältnis mit der Frau eines Nachbarn
namens Schäfer hatte. Und bei der Schlußzeile des Refrains habe ich mich
regelmäßig weggegoogelt, ähem, -gekugelt:

"Weißt du schon Schäfer der Lenz kam heut' Nacht!"

Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wahl z. Gedicht des Monats März
Erstellt im Forum Wahllokal - Geschichten & Gedicht des Monats von Biggi
1 14.04.2008 14:41
von Biggi • Zugriffe: 987
Arne hat Geburtstag...
Erstellt im Forum ErwähnBar von Heike
9 31.03.2008 02:14
von Monimohn • Zugriffe: 609
Mein Kanditat: Arne
Erstellt im Forum WortReich von Heggse
8 15.03.2008 09:13
von Hifify • Zugriffe: 329
SIEGER - Gedicht des Monats NOVEMBER
Erstellt im Forum Gedicht des Monats von Heike
11 16.01.2008 17:56
von Heggse • Zugriffe: 1129
Wahl zum Gedicht des Monats November
Erstellt im Forum Wahllokal - Geschichten & Gedicht des Monats von Wicht
3 11.12.2007 08:50
von Wicht • Zugriffe: 1145
AUTOR DER WOCHE
Erstellt im Forum Arne von Heike
15 16.12.2007 12:24
von Arne • Zugriffe: 1840
Urheberrecht - Erklärung
Erstellt im Forum Arne von Arne
0 27.11.2007 21:55
von Arne • Zugriffe: 717
Gedankenfetzerei
Erstellt im Forum Heggse von Heggse
5 31.10.2007 17:30
von G. Ast • Zugriffe: 932
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor