Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 357 mal aufgerufen
 Biggi Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Biggi
Beiträge: 2.524 Administratorin


03.04.2008 23:24
Schwester Stille antworten

Schwester Stille


Die Nacht erscheint heute
in dunklem Gewand
doch Stille nimmt mich in den Arm
und flüstert sehr leise
in meinen Verstand:
„Komm wandern, so wird dir gleich warm“

In Dankbarkeit nehm’ ich
die Einladung an
Visionen beginnen zu schweben
ins Heute und Gestern
und ins Irgendwann
und lassen mich Schönes erleben

Dann spür’ ich das Warm,
das mich schützend umhüllt
und fühl’ mich unsagbar geborgen
vorbei scheint die Leere,
die mich ausgefüllt
vorbei scheinen Kummer und Sorgen

...für flüchtige Momente
Heidemarie Rottermanner
Beiträge: 1.032
Treue Seele




04.04.2008 07:18
RE: Schwester Stille antworten



ohne Worte


und

alles Liebe
Heidemarie

Heike
Beiträge: 1.177



04.04.2008 07:32
RE: Schwester Stille antworten



bin auch ohne Worte...


Das Leben und dazu eine Katze, das gibt
eine unglaubliche Summe.[small]- Hermann Hesse-
[small]

schatzgräber
Beiträge: 114
Aktiver




04.04.2008 09:42
RE: Schwester Stille antworten

Hallo, Biggi,

du hast uns eine prima Schwester gezeigt!

lichst
Schatzgräber

Arnulf

04.04.2008 11:14
RE: Schwester Stille antworten

Ein aussagestarkes Gedicht, Biggi!

"Deine" Schwester ist liebevoll und steht dir bei.

Leider gibt es auch andere "Schwestern" und in der Stille gedeihen andere Gedanken.

Karin Lissi Obendorfer

06.04.2008 14:44
RE: Schwester Stille antworten

Liebe Biggi,
besinnliche Gedanken, wunderbar ausgedrückt. Auch ich
empfinde oft Deine ausgedrückten Zeilen so. Vieles Schöne
ist nur für einen Augenblick.
Ich grüße Dich in Deinen Sonntag und hoffe, Du schaust
auch einmal in meine Gedichteseite hinein, herzlichst Karin Lissi

   Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor