Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 584 mal aufgerufen
 Biggi Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Biggi
Beiträge: 2.524 Administratorin


10.04.2008 10:47
Hallo Welt! antworten

Dieses Gedicht hab ich für meine neue kleine Nachbarin Ronja
geschrieben, die letzte Woche 'zuhause einzog'.


Hallo Welt!

Nun darfst du sie erkunden
die Wege dieser Welt
hast die Familie gefunden
die Dir die Weichen stellt

Sie reichen Dir die Hände
bei Deinen ersten Schritten
dann kommt für Dich die Wende
und Du wirst stehn inmitten
des Lebens Labyrinth
in dem Du musst erkennen
wo Deine Ziele sind

Fortan wirst Du dann gehen
den Weg, der Dir gefällt
man wird gewiss verstehen
die Ziele Deiner Welt
und Dich auch stets begleiten
Dir immer Wärme geben
auch mal den Blick bereiten
in deinem jungen Leben

Der Liebe starkes Band
liegt in Deiner -
kleine Ronja
und in Deiner Eltern Hand


© Birgit Lüers

Anette

10.04.2008 12:30
RE: Hallo Welt! antworten

Biggi... Gänsehaut.

Biggi
Beiträge: 2.524 Administratorin


10.04.2008 12:50
RE: Hallo Welt! antworten

...das ist ein schönes feedback, Anette!

Die Eltern haben sich auch sehr gefreut... hab´s ihnen vorgestern gegeben
und mir das kleine, süße Würmchen angeguckt. Ist immer wieder wie ein Wunder....

Arne

10.04.2008 13:13
RE: Hallo Welt! antworten

Sehr starkes Gedicht, Biggi, was mich emotional sofort mitnimmt.
Zeile drei fiel mir wg. Takt aus dem Rahmen. Rein vom Rhythmus eher "Familie hast gefunden" (Sprich: Fa-MIL-je hast ge-fun-den), aber mein eigener Vorschlag gefällt mir sprachlich gar nicht.

Super Schluss, gerade weil Du dort mit der Metrik brichst und dadurch ein Innehalten und einen Nachdruck erzielst. Hervorragend gelöst, das Gedicht beeindruckt mich sehr.


Arne

Biggi
Beiträge: 2.524 Administratorin


10.04.2008 14:02
RE: Hallo Welt! antworten

Vielen Dank, Arne!

Ja, die Familie...ich hab´s gemerkt, dass es da klemmt,
hab aber keine Lösung gefunden, die mich wirklich 100% zufrieden
gestellt hätte und hab den 'Patzer' dann schlussendlich in kauf genommen

Freut mich, dass dich meine Zeilen 'erreicht' haben, Arne

Sonja Rabaza
Beiträge: 477
Hausfreund/in




14.04.2008 16:57
RE: Hallo Welt! antworten

Liebe Biggi,
die Geburt eines Kindes ist wohl mit
das Schönste, was es im Leben zu erleben
gibt. Dieses kleine Wunder Mensch macht
uns demütig und wir spüren, was wirklich
wichtig ist im Leben.
Alles Liebe und Gute
Sonja

Mit unserem Dasein versuchen die Welt ein wenig
besser zu machen

   Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor