Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 742 mal aufgerufen
 Monimohn
Monimohn Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 622

15.04.2008 20:47
Zerbrochen im Wind Antworten


"Die Fahnen hoch,
die Reihen fest geschlossen...",
dröhnt es schallend
aus JungMannKehlen
durch die Straßen,
im Rhythmus
fest gesetzter Schritte.


Hoch oben versteckt,
ein Häufchen Mensch.
Seine Hand verhüllt
den leuchtenden Stern.
Wie schmetterlingsleicht
tanzen die Fahnen unter ihm
mit dem Wind.




© Monika Wilhelm (Prosa)
© Wolfgang Merkle (Bild)



Aykan ( gelöscht )
Beiträge:

15.04.2008 21:04
#2 RE: Zerbrochen im Wind Antworten

Die Fahnen hoch,,,,
Dieses Thema im Gedicht würden viele
Die Finger davon lassen

Aber ich finde es sehr Gut sehr schön Dein Werk,,,ehrlich gemeint,,,
also einfach Passt würde ich sagen....

Lg.Aykan.K

Monimohn Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 622

15.04.2008 21:28
#3 RE: Zerbrochen im Wind Antworten

danke, lieber aykan...

es gibt keinen grund zu schweigen...die häuser sind wissend...

sie schreien stimmlos..........


danke

moni



wolfgang m. Offline


In Memoriam


Beiträge: 760

15.04.2008 23:06
#4 RE: Zerbrochen im Wind Antworten
Hallo Moni,

den sich in den Fensterscheiben reflektierenden Himmel hat mir das Wetter am Sonntag beschert.
Dazu die fehlende Scheibe und ein Ambiente, das gedanklich tatsächlich den Betrachter, so auch mich,
einen Zeitsprung zurück machen lässt.

Wir haben sie beide nicht erlebt diese schreckliche Zeit, zum Glück, wir haben aber trotzdem
die verdammte Pflicht sie nicht vergessen zu machen. Schuldgefühle - nein, nie und nimmer.
Aber dazu beitragen, dass sich ähnliches nicht wiederholt, dafür müssen wir auch heute noch einstehen.

Ein wiederum großes Werk von dir, das in knappen Zeilen sehr eindringlich eine Situation schildert,
welche so, oder so ähnlich, unzählige Male vorgekommen ist.

Viele Grüße
Wolfgang


Monimohn Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 622

15.04.2008 23:16
#5 RE: Zerbrochen im Wind Antworten
lieber wolfgang....

den himmel...das fenster, mit den drei scheiben himmel, hab ich nicht so bewusst wahrgenommen...

so danke ich dir sehr für den hinweis...es kam beim betrachten sofort bei mir die lawine ins rollen...

damit entsteht auch noch eine art *anderes bild*...drei scheiben himmel,eine davon im zerbrechen...und einmal finsternis...
und so weiter....

lieben gruß in deinen abend

moni



wolfgang m. Offline


In Memoriam


Beiträge: 760

15.04.2008 23:21
#6 RE: Zerbrochen im Wind Antworten

Der sich in den Fenstern reflektierende Himmel - ein Synonym für Hoffnung und Freiheit.
Hoffnung die sie nicht aufgaben, bis zum bitteren Ende manchmal - und Freiheit die sie sich so sehnlichst erwünschten.

Deswegen passt der Text so maßgeschneidert zum Bild.


Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

15.04.2008 23:50
#7 RE: Zerbrochen im Wind Antworten

Toll Moni!

Mit sehr viel Feingefühl und 'leisen' Tönen hast du sie aufleben lassen..
für einen (nachhaltigen) Moment, diese schreckliche Zeit.

Stark....wirklich stark wie du in Bilder eintauchst
und stark, was du zu Tage förderst (wenn auch oftmals eben traurig vom Inhalt her)...

Monimohn Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 622

16.04.2008 10:12
#8 RE: Zerbrochen im Wind Antworten

danke euch beiden


die *dinge* sprechen...ich glaube, dass, wenn einmal etwas tragisches passierte..egal was...es immer in der zukunft dann auch zu spüren ist...in den schwingungen...es ist niemals *vorrüber*


lieben gruß und einen hoffentlich nicht so regnerischen tag wünsche ich euch


moni



Wortlos »»
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Winde
Erstellt im Forum Hartmut von harriebald
0 20.07.2008 17:19
von harriebald • Zugriffe: 246
Zerbrochen
Erstellt im Forum Anette von Anette
8 18.02.2008 18:03
von Anette • Zugriffe: 570
Ferner Wind
Erstellt im Forum Arne von Arne
2 03.02.2008 13:14
von Monimohn • Zugriffe: 422
Flügel des Windes
Erstellt im Forum Hartmut von harriebald
0 08.12.2007 13:47
von harriebald • Zugriffe: 378
Die Weisheit des Windes (umgesetzt)
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
1 19.03.2007 12:16
von Biggi • Zugriffe: 278
Lisa und der Maler Wind
Erstellt im Forum Biggi von Biggi
6 29.01.2007 19:48
von Biggi • Zugriffe: 314
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz