Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 544 mal aufgerufen
 Wicht
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

18.04.2008 23:11
Hilft es Dir ... Zitat · antworten
Hilft es Dir…

Hilft es Dir wirklich wenn ich gerade lüge
und mich dabei selbst betrüge
meinen Spiegel zerschlage
weil ich es nicht ertrage

Hilft es Dir wirklich wenn ich Tränen vergieße
für immer von Dir ließe
Erinnerungen wegschmeiß nun
die Realität , zwingt es zu tun

Hilft es Dir wirklich mit ganz geschlossenen Augen
mich meiner Lebenskraft zu berauben
ausgelaugt und leer
gebe ich Dich nun her

© by Frank Laser
Taube ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2008 00:37
#2 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten
Lieber Frank, was hälst du davon, deinem Gedicht einen anderen Titel
zu geben und damit diese Frage nach dem ob es ihr WIRKLICH hilft,
aus dem Gedicht in den Titel als trügerischen Schein herauszupicken.
Und damit die Frage nicht nur zu stellen, sondern auch schon zu beantworten.

Augenscheinlich

Hilft es Dir
wenn ich gerade lüge
und mich dabei selbst betrüge
meinen Spiegel zerschlage
weil ich es nicht ertrage

Hilft es Dir
wenn ich Tränen vergieße
für immer von Dir ließe
Erinnerungen wegschmeiß nun
die Realität ,zwingt es zu tun

Hilft es Dir
mit ganz geschlossenen Augen
mich meiner Lebenskraft zu berauben
ausgelaugt und leer
gebe ich Dich nun her
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

19.04.2008 20:10
#3 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten
Hallo liebe Iris

Vielen Dank für deinen Komentar

Das das Gedicht :Hilft es Dir heißt , hat seinen Sinn und auch seine Bedeutung

das Gedicht soll keine Antwort fällen ,es bleibt offen,so wie im richtigen Leben
wo es auch nicht auf alles eine Antwort geben kann .

Das Gedicht hat seinen Ursprung aus einem Gespräch mit einem meiner Patienten ,
es beschreibt nicht mein Leben !

Trotzdem ,vielen Dank das Du dich so intensiv mit meinen Gedicht auseinandergesetzt hast,
habe mich sehr gefreut darüber!

LG

Frank
Wanderer Offline


Auf Schnupperkurs

Beiträge: 3

12.11.2009 15:00
#4 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Hallo Wicht,

das Gedicht weckt bei mir so manche Erinnerung. Ich muß an sog. "Seelenvampire" denken, die den eigenen Mangel an seelischer Kraft auszugleichen suchen indem sie andere Menschen, ihre Opfer, psychisch aussaugen. Für die Opfer wird die Liebe zur schlimmsten Falle, zuerst geben sie alles freiwillig und lassen sich aussaugen bis sie irgendwann feststellen, daß sie selbst am Ende sind. Doch dann ist es schon zu spät, und es bleibt einem nur die Wahl: entweder zugrunde zu gehen oder selbst zum Vampir zu werden.

Und die Täter rechtfertigen ihr Verhalten mit ihrer psychischen Erkrankung - sei es Depression, Panikattacken, Borderline oder was auch immer.

Gruß
Wanderer

klepi Offline


Auf Schnupperkurs


Beiträge: 15

13.11.2009 16:24
#5 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Hallo,
dies Gedicht klingt sehr nach betrogenen Gefühlen...nach Pseudo-Liebe und Abhängigkeit,welche weiter bestehen würde wenn dafür die Kraft noch reichte.

Müsste es bei einer wirklichen Erkenntnis nicht heissen..."HILFT ES MIR"?
So klingt es sehr nach Anklage.


Allerdings denke ich ist Krank sein keine Tat und psychisch Kranke sind nicht einfach Täter auch wenn sie anderen schaden können.


OoTKLoO

Wanderer Offline


Auf Schnupperkurs

Beiträge: 3

15.11.2009 21:24
#6 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Hallo klepi,

nein, die Krankheit an sich ist natürlich keine Tat und Kranke nur dann Täter, wenn sie tatsächlich jemandem schaden, genauso wie die Gesunden. Ansonsten deckt sich der Hinweis auf Abhängigkeit vollkommen mit meinen Empfindungen beim Lesen des Gedichts. Aber ist Liebe nicht zwangsläufig eine gewisse Abhängigkeit, auch wenn beide gesund sind. Nicht ganz so schlimm wie wenn einer krank ist, aber dennoch...

Gruß
Wanderer

klepi Offline


Auf Schnupperkurs


Beiträge: 15

15.11.2009 21:45
#7 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Genau genommen ist Liebe wohl so etwas wie eine psychische Störung?
Denn sie beeinflusst das Empfinden und Handeln von Menschen und schaltet oft die Vernunft aus.
Allerdings wäre es dann die einzige Krankheit die erst dann richtig weh tut wenn man sie hinter sich hat.

Gruß klepi

Taube ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2009 22:07
#8 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Hallo,

die Liebe eine psychische Störung, auch wenn als Frage formuliert, zu nennen, finde ich schon sehr bedenklich, um es deutlich zu sagen, krank. Und bedarf Hilfe.

Auch das andere, was ich hier lese, gefällt mir nicht und gehört meines Erachtens nicht hierher.

Die Liebe, unser Empfinden, unser Denken, ist das, was uns Menschen ausmacht. Und ganz sicher das, was der Frank hier in seinem Text, in dem es um Abschied geht, ausdrücken wollte.

Taube

klepi Offline


Auf Schnupperkurs


Beiträge: 15

15.11.2009 22:21
#9 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Ach Iris..dein Kommentar zeigt leider dass du dir weniger Gedanken darüber gemacht hast was ich geschrieben habe sondern eher das ich es geschrieben habe.Denke doch mal darüber nach was Liebe alles in uns auslöst....welchen Wechsel von Gefühlen positiv wie negativ und wie verrückt wir wegen ihr teilweise handeln......Du müsstest dies doch am Besten wissen? Ebenso wie ich...
Sei ein bisschen objektiver.....

Und..dir noch Alles Gute zum Geburtstag !!!

Taube ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2009 16:28
#10 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Thomas, höre auf, dieses Forum für persönliche Ansprachen an mich zu nutzen und auch sonst mich zu belästigen!

Das ist eine klare Ansage und wenn nötig, werde ich rechtliche Schritte in Anspruch nehmen.

Iris

klepi Offline


Auf Schnupperkurs


Beiträge: 15

16.11.2009 16:58
#11 RE: Hilft es Dir ... Zitat · antworten

Iris....ich hatte dich nicht gebeten einen Kommentar zu meinem abzugeben.
Es steht dir natürlich frei ..wie jedem hier im Forum und deine Kommentare haben normalerweise auch Qualität.
Weil du mich direkt angesprochen hast habe ich darauf geantwortet..mehr nicht...
Nur weil dir bestimmte Inhalte nicht gefallen hat es nichts mit Belästigung zu tun.
Auch wenn du dich noch so angesprochen fühlst..??

Die Welt dreht sich nun mal nicht nur um dich!!!

Erspare uns bitte weitere Peinlichkeiten.

Thomas

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor