Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 640 mal aufgerufen
 Katja Uhlich
Katja Uhlich ( Gast )
Beiträge:

24.10.2006 22:42
Mut für neue Wege Antworten

Auf ausgetretenen Wegen
lauf ich mit, und gegen
Wände.
Hände
halten mich und stützen,
schützen,
tragen mich so weit.
Die Zeit
hat vieles mir genommen,
manches verschwommen,
Freude und Leid,
Erinnerung und Eitelkeit.
Und ich renne,
brenne
innerlich so lichterloh.
Bin froh,
das Feuer noch zu spüren.
Lass mich verführen
von den Zielen,
die wirklich wichtig unter vielen,
die strebsam,
behutsam,
erreichbar sind.
Und in mir weht ein neuer Wind,
der das Feuer neu entfacht
und Mut für neue Wege macht.

Angefügte Bilder:
Dichterbanner.jpg  
Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

24.10.2006 23:21
#2 RE: Mut für neue Wege Antworten

Hallo Katja,
ein nachdenkliches Gedicht. Ich wünsche Dir,dass Du,
solltest Du an einem Wegweiser stehen,
die richtige Wahl triffst um an Dein ganz persönliches Ziel
zu gelangen. Manchmal allerdings muß man dafür auch
einen Umweg in Kauf nehmen.
Herzliche Grüße an Dich
kommen von Martina

Bernd ( Gast )
Beiträge:

24.10.2006 23:46
#3 RE: Mut für neue Wege Antworten

Liebe Katja,
ich habe mir den Schluss Deiner sehr schönen Zeilen vorgenommen,
weil sie genau das zum Ausdruck bringen, was für mich ein positives und hoffnungsvolles Ergebnis ist.

In Antwort auf:
der das Feuer neu entfacht
und Mut für neue Wege macht.


Sehr gut.




Janet Offline


Kenner



Beiträge: 242

27.10.2006 22:16
#4 RE: Mut für neue Wege Antworten

Liebe Katja

Es ist nicht einfach, ausgetretene Pfade zu verlassen...doch das ist notwendig, um mit frischem Mut einen neuen vielversprechenden Weg zu gehen.

Deine Verse gefallen mir sehr gut.

Gruß Janet




Lächeln ist wie ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.

(aus Russland)



Camaela ( Gast )
Beiträge:

26.11.2006 22:33
#5 RE: Mut für neue Wege Antworten

Liebe Katja,

laß es nie ausgehen das Feuer...

gefällt mir ausgesprochen gut dein Gedicht


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

«« Abschied
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wenn Sterne meinen Weg erleuchten
Erstellt im Forum Bereiche der Autoren S - T von Twity-Autor
0 13.11.2009 18:21
von Twity-Autor • Zugriffe: 528
Erwartungen an das neue Jahr
Erstellt im Forum Anette von Anette
11 09.01.2008 00:11
von harriebald • Zugriffe: 491
Lichtvolle Wege aus dem Gedankenhimmel
Erstellt im Forum Zauberfee von Zauberfee
3 12.09.2007 12:15
von Zauberfee • Zugriffe: 382
Der Weg zum Plateau
Erstellt im Forum Birgit Lüers von Stefanie
0 19.03.2007 00:49
von Stefanie • Zugriffe: 473
Der Weg zum Plateau
Erstellt im Forum Geschichtenwettbewerb von Biggi
0 03.02.2007 13:27
von Biggi • Zugriffe: 266
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz