Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 664 mal aufgerufen
 Karl-Heinz Fricke
karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

28.10.2006 01:41
Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten

Solange sich die Mühlen drehn
kann es uns nicht schlecht ergehn.
Sie mahlen das Korn, so haben wir Brot
auch in den Zeiten der größten Not.

In Holland viele Mühlen stehn,
weil dort starke Winde wehn,
dort in dem flachen Land
dicht am Nordseestrand.

Minna Meier in der Schwüle
drehte Kaffee durch die Mühle.
Später dann ein Donnerschlag,
da machte sie der Kaffee wach.

Julius von Lodenheim
reiste in des Nordes Kühle.
Er grub sich in den Schnee hinein,
er hatte einen auf der Mühle.

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

28.10.2006 22:57
#2 RE: Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten
Wenn wir an die Nordsee fahren, dann freue ich mich immer über die Windkraftwerke, die ja auch irgendwie Mühlen sind. Aber die schönen alten, die der Müller, die liebe ich ganz besonders.

Unsere Kinder sind beide unterwegs.Ich hoffe, wenn die heute Nacht wiederkommen, daß sie keinen auf der Mühle haben. Obwohl, ab heute Nacht hat unser Sohn Geburtstag, vielleicht pitscht er ja doch einen mehr als nötig.

Bernd ( Gast )
Beiträge:

29.10.2006 18:00
#3 RE: Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten

Lieber Karl-Heinz,
ein schönes Mühlengedicht.
Die alten Mühlen gefallen mir ausgezeichnet.
Ich besichtige sie gern.




Camaela ( Gast )
Beiträge:

26.11.2006 22:22
#4 RE: Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten

...einen auf der Mühle

den Ausdruck kannt ich noch gar nicht

da habe ich ja nun wieder was dazu gelernt


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

27.11.2006 22:21
#5 RE: Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten

Ich danke Euch liebe Lizzy und lieber Bernd,

Die alten Windmühlen geben mir immer das Gefühl einer schönen alten Zeit. In den Jahren meiner Malerei waren sie
oft mein Hauptthema. Zum Wandern hatten die Müller nicht viel Zeit.

karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

27.11.2006 22:23
#6 RE: Wenn sich die Mühlen drehn Zitat · antworten

Liebe Regine,
Ich weiss auch nicht woher der Ausdruck kommt. Ich könnte mir denken, dass er etwas mit der Klapsmühle zu tun hat.
Ich danke dir.

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor