Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 538 mal aufgerufen
 Anette
Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

02.08.2008 19:39
Ein Blick zuviel Zitat · antworten
Ein Blick zuviel

Ist es das Grün in Augen die erstrahlen,
vielleicht dies‘ Lächeln, das mich kosend streift.
Der Sonnenstrahl in dem ich wollt mich aalen,
ist kurzerhand zum Flammenmeer gereift.

Ist es das Blitzen, das aus dunkler Wolkendichte
so wie ein Stromschlag in das Herz mir drang?
Ich stand im Schatten weit entfernt vom Lichte,
vernahm nicht mehr der Vögel Frohgesang.

„Ein Blick zuviel!“, so scheint es nun zu sagen,
das Schicksal, das für jeden steht bereit.
Will ich denn heute schon nach morgen fragen?
Man wird es sehen was noch bringt die Zeit.

Schon wag ich angstvoll mich auf neue Pfade,
die sich verschlungen vor mir öffnen sacht.
Zwar scheint die Richtung mir im Grund nicht grade,
doch tragen mich die Träume einer Nacht.

Nur kann den nächsten Morgen ich ersehen.
Zerplatzen wird der Traum, wie schon so oft.
Und tief in mir sind Fragen, kommen, gehen.
Ein Blick zuviel! Warum erneut gehofft?


http://www.anette-esposito.org

Memoriam »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor