Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 308 mal aufgerufen
 Hifify
Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

04.11.2006 18:37
Der Kormoran Zitat · antworten

Mit majestätisch großen Schwingen
zieht er gelassen seine Bahn,
der König aller Binnenwässer:
der Meerrabe-der Kormoran.

Er scheint tiefschwarz und richtig düster
doch dann, bei hellem Tageslicht
glänzt sein Gefieder zart metallisch,
weil sich die Sonne darin bricht.

Sein krummer Schnabel wirkt bedrohlich,
ist leicht gebogen, hakengleich,
läßt alle vor Respekt erzittern
in seinem kleinen Königreich.

In ungeschütztem seichten Wasser
ist seine Beute leichter Fang.
Stumm scheint er, nur in Kolonien
ertönt laut krächzend sein Gesang.

Auf Felsklippen und hohen Bäumen
befindet sich sein Domizil.
Im Schein der roten Abendsonne
sieht man von Weitem sein Profil.

Und seine stechend scharfen Augen,
die funkelnd in der Sonne glühn,
schaun ganz erhaben in die Ferne
wie zwei Smaragde,bläulich-grün.

sieghild ( Gast )
Beiträge:

04.11.2006 20:47
#2 RE: Der Kormoran Zitat · antworten

liebe lizzy,eine fantastische beschreibung ist dir gelungen.
du hast ihn gut beobachtet so,dass ein unwissender
nach dem lesen bescheid weiß.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es gehört oft mehr Mut dazu,seine Meinung
zu ändern,als ihr treu zu bleiben.

Hebbel.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

04.11.2006 22:56
#3 RE: Der Kormoran Zitat · antworten

Hi, Sieka-dankeschön. Habe auch vorher kräftig gegoogelt.Ich will ja kein falsches Wissen vermitteln. Und gelernt habe ich dabei auch wieder mal Etwas.

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

05.11.2006 13:35
#4 RE: Der Kormoran Zitat · antworten


Das ist etwas, was ich überhaupt nicht kann: Mich lyrisch der Biologie zu widmen.
Bei mir kommt da nur Unsinn raus, siehe "Unter Haien" und "Das Känguru"
Für mich war´s ein wahrer Genuss, Dein Gedicht zu lesen.
Nicht nur, daß es sich ganz toll flüssig liest, nein, man konnte sogar noch
was lernen!
Mal was ganz anderes!



Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

05.11.2006 14:32
#5 RE: Der Kormoran Zitat · antworten
Hi,Steffi, ich wußte auch bisher nur,daß er ein Vogel ist. Bei Google:Der Kormoran eingegeben,alles Spezifische rausgeschrieben und dann gedichtet. War auch nicht so einfach, eigentlich stand bis dahin nur die erste Strophe.
Das mach ich aber immer so, ich kann das ja nicht mehr aus der Schulzeit wissen. Und Google ist ja fast mein zweitbester Freund..
Eine Sache ist noch wichtig, lach bitte nicht: Dem Kormoran fehlt die wichtige Bürzeldrüse.
Mir übrigens auch.
Diese Drüse bewirkt, daß die Federn praktisch lasiert und somit vor Nässe geschützt sind,d.h. unser Kollege kommt nach einem Tauchgang triefendnass und 10 Kg schwerer aus dem Wasser und muß sich an Land erst mal in die Sonne zum Trocknen setzen. Hab ich bei Google gelesen,witzig,ne?

helga ( Gast )
Beiträge:

05.11.2006 14:33
#6 RE: Der Kormoran Zitat · antworten
Toll Lizzy!!! Ich mag ihn, den Kormoran. Hier im Stadtpark sind sie im Winter
anzutreffen, sitzen dann auf Pollern im Stadtparkbad oder segeln einfach mal kreuz und
quer. Du hast diesen Vogel wirklich schön beschrieben!

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

06.11.2006 15:17
#7 RE: Der Kormoran Zitat · antworten
Helga,in Hamburg gibts die Kameraden auch? Ja, überall, wo sie locker Beute wittern.(Alster?)

helga ( Gast )
Beiträge:

06.11.2006 23:08
#8 RE: Der Kormoran Zitat · antworten

Ein Alsterkanal mündet in den Stadtparksee, dort haben sie im Winter reichlich Beute.
Im Sommer sind sie fort, nix von ihnen zu sehen dann

Camaela ( Gast )
Beiträge:

09.11.2006 13:02
#9 RE: Der Kormoran Zitat · antworten

...also dass du dir dein Wissen ergooglet hast ist
dem Gedicht nun wirklich nicht anzumerken
Man hat eher das Gefühl, es sind deine eigenen
Beobachtungen gewesen... Kompilment


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

Lebenswert »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor