Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.113 mal aufgerufen
 Hinrich
Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

23.01.2009 18:15
Geheimnisvolle Kräfte Antworten

.
Wenn meine Lippen einst die deinen finden,
voll Leidenschaft dein Mund den meinen küsst –
was sollte mich denn schon mit Dir verbinden,
wenn ich dich nicht in meinem Herzen wüsst’ ?

Wenn meine Augen tief in deine schauen
dein Körper zärtlich sich an meinen schmiegt –
wie könnten wir einander nur vertrauen,
wenn nicht ein Band, das im Verborgnen liegt,

Uns unzertrennlich aneinander hielte,
Gott Amor auch nicht ständig auf uns zielte –
Wie könnte dieser Zauber sonst besteh’n ?

Es sind gewiss geheimnisvolle Kräfte –
dass deine Seele sich an meine hefte,
das soll so sein und niemals mehr vergeh’n !

©whp

Heidemarie Rottermanner Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.032

26.01.2009 11:05
#2 RE: Geheimnisvolle Kräfte Antworten

wunderbar zu lesen,

immer wieder

Heidemarie

Biggi Offline

Administratorin

Beiträge: 2.524

29.01.2009 14:45
#3 RE: Geheimnisvolle Kräfte Antworten

Ja... geheimnisvolle Kräfte, Hinrich....
wunderbar verpackt und so schöne Bilder zeichnend.
Dieses Band ist sehr sehr stark...

winni Offline


Treue Seele


Beiträge: 1.445

05.02.2009 09:27
#4 RE: Geheimnisvolle Kräfte Antworten


Lieber Hinrich ..

- wenn ich dich nicht in meinen Herzen wüsst' -

es braucht der vielen Strophen nicht,
auch wenn man sie zum Bild verwendet,
in diesem Satz, der es verspricht,
ist alles, was die Liebe spendet . . !

Hat mir gut gefallen, danke !

Liebe Grüsse,
winni

Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

05.02.2009 15:16
#5 RE: Geheimnisvolle Kräfte Antworten
Hallo Ihr Lieben,

ich danke Euch für Eure Kommentare.
Ja, lieber Winni, der vielen Worte
bedarf es oftmals nicht, wenn es um
die Liebe geht, denn die hat eine
andere Sprache:



Deine Blicke

Worte sind wie der Wind in den Bäumen
........ sind wie das Rascheln des Laubes
.............. die das Plätschern des Baches
................... das Rauschen des Meeres
......................... Grollen des Donners.

Was können sie mir schon neues erzählen ?
Doch nur, was ich schon längst vernommen.
Deine Blicke jedoch sprechen…
in zärtlicher Weise –
kaum merklich –
klingend –
leise ................................ ungeahntes !



Liebe Grüße
Hinrich

©whp

harriebald Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 428

20.02.2009 01:42
#6 RE: Geheimnisvolle Kräfte Antworten


Ich halte mich ja selten an diese Gedichteform, doch sie ist dir trefflich gelungen. So richtig nett, Hartmut

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Nacht, mein Spiegel
Erstellt im Forum Rose von Rose
9 07.04.2008 13:39
von Rose • Zugriffe: 767
Geheimnisvolle Tiefkühltruhe !
Erstellt im Forum Winni von winni
2 03.02.2008 14:14
von winni • Zugriffe: 382
Der Mond als stummer Zeuge
Erstellt im Forum Hifify von Hifify
6 13.03.2007 14:14
von Hifify • Zugriffe: 342
Flockenreiche Dämmerstunden
Erstellt im Forum Zauberfee von Zauberfee
4 26.01.2007 16:36
von Zauberfee • Zugriffe: 422
Abendspaziergang
Erstellt im Forum Anette von Anette
5 15.01.2007 21:00
von sieghild • Zugriffe: 388
Süsse Verführung
Erstellt im Forum Anette von Anette
9 06.01.2007 22:50
von Biggi • Zugriffe: 701
Der Fischer
Erstellt im Forum Anette von Anette
5 30.11.2006 11:26
von Camaela • Zugriffe: 407
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz