Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 Karl-Heinz Fricke
karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

20.08.2006 00:53
Alles über Züge Zitat · antworten
Alles über Züge

Der Zug fuhr in den Bahnhof ein
im hellen Sommersonnenschein.
Die Passagiere stiegen aus,
sie waren wieder mal zu Haus.

Züge fahren hin und her,
auch gibt es sie im Schießgewehr,
Rillen, die die Kugel leiten
wenn zischend durch den Lauf sie gleiten.

Hohe, steile Felsenwand.
hundert Kilometer lang.
Der höchste Grat stets schneebedeckt,
fast unerreichbar, unbeleckt,
majestätisch anzusehn,
der Gebirgszug wunderschön.

Das Rauchen ist heut sehr verpönt,
Fritz hat es sich nicht abgewöhnt.
Viele stört schon der Geruch,
doch pafft er weiter Zug um Zug.

Lange stierte er aufs Brett
als wenn er keine Ahnung hätt'.
Sein Gegner meinte: "Es ist genug,
machen sie endlich den ersten Zug !"

Furunkel sind 'ne böse Plage,
ganz plötzlich treten sie zu Tage.
Der Onkel Doktor ungerührt,
hat Zugsalbe drauf geschmiert.

Ludwig aus Siegen
lag in den letzten Zügen.
Er war sehr reich an Jahren,
sein Zug ist mit ihm abgefahren.
Steil nach oben gings geschwind,
wo Züge nur symbolisch sind.

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

20.08.2006 01:15
#2 RE: Alles über Züge Zitat · antworten

Du hast uns in diesem Gedicht wieder vor Augen gehalten,
wieviele Züge unsere Sprache doch bereithält.

Ich mag diese Art deiner Gedichte sehr, lieber Karl-Heinz, weil es oft der Fall ist, dass ich mir dann erst über all diese Dinge bewusst werde. Find ich immer faszinierend

Danke für´s lesen lassen!




Camaela ( Gast )
Beiträge:

20.08.2006 17:33
#3 RE: Alles über Züge Zitat · antworten

klasse...

ab und an quält mich mein Rücken
das bringt mir gar kein entzücken
muß mich dann üben in Geduld
und was ist wohl daran nun Schuld
dass ich 'nen Gang jetzt 'runter schalte?
der Luftzug war's, der kalte

sieghild ( Gast )
Beiträge:

20.08.2006 23:07
#4 RE: Alles über Züge Zitat · antworten

eine vielfalt deine züge
bliebe nur zu guter letzt
wenn entgleisen sie die trüben
die man im gesichte trägt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es gehört oft mehr Mut dazu,seine Meinung
zu ändern,als ihr treu zu bleiben.

Hebbel.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bernd ( Gast )
Beiträge:

21.08.2006 14:45
#5 RE: Alles über Züge Zitat · antworten





Bananen »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor