Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 261 mal aufgerufen
 Hifify
Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

05.12.2006 09:11
Wohlig und berauschend Zitat · antworten
Verträumt streicht sie über das Laken,
es ist noch warm und leicht zerwühlt.
Hier hat er eben noch gelegen;
sie hat sich gut bei ihm gefühlt.

Sein Duft, ein Hauch von grünen Tannen
schwebt männlich herb in diesem Raum.
Noch leicht betört ist sie gefangen
von diesem wunderbaren Traum.

Sie mag die Art, wie er sie ansieht,
die Vorbereitung auf den Akt.
Die Lust, die er ihr stets vermittelt,
wenn sie vor ihm so völlig nackt.

Die Wohligkeit, die sie empfindet,
wenn männlich fordernd er sie nimmt
den Gleichklang ihrer beiden Körper-
es ist berauschend, alles stimmt.

Sie ist zufrieden, überglücklich,
sieht stumm die Zimmerdecke an.
Kaum fassbar,denn er ist seit gestern
ihr angetrauter Ehemann.


Mal ein kleiner Ausflug von mir in die Erotik.

Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

06.12.2006 20:17
#2 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

Liebe Lizzy,
ein schöner Ausflug in die Erotik, wunderbar empfunden
und ausgedrückt, dieses Werk ist Dir auch gut geglückt!
Liebe Nikolausgrüße, Karin Lissi


Klein ist der Mensch -
gegenüber seiner großen Unwissenheit.
Aber groß ist die Liebe in seinem Herzen –
für ein klein wenig Achtsamkeit.
© Karin Obendorfer

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

07.12.2006 18:38
#3 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

War mal ein Versuch,liebe Karin-Lissi. Schön, daß es Dir gefallen hat.

Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

08.12.2006 19:34
#4 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten
Hallo Lizzi,
Dein Gedicht ist für einen (Ehe-)Mann sehr schmeichelhaft.
In umgekehrter Weise kann ich das gut nachvollziehen, vor allem
wenn ein frühlingshaftes Wesen dieses Nestchen verlassen hat.
(Sehr Mutig, aus dem Nähkästchen zu plaudern)

liebe Grüße
Hinrich
©whp

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

08.12.2006 19:44
#5 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

Ne, nix aus dem Nähkästchen, Hinrich.Was uns betrifft,ist für Andere tabu.
Ich habe hier einfach mal meine Phantasie spielen lassen und ein erotisches Gedicht gezaubert.

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

29.12.2006 22:33
#6 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

Och Lizzy, jetzt erröte ich wieder
Hihi, nee, ist wirklich sehr schön geschrieben, ganz geschmackvoll
und prickelnd. Es gefällt mir!



Bernd ( Gast )
Beiträge:

06.01.2007 17:22
#7 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

Liebe Lizzy,
Du kannst in allen Bereichen Dein Können unter Beweis stellen.
Das ist Dir sehr gut gelungen.



Was man nicht aufgibt,hat man nie verloren
(Friedrich Schiller)

Meine Bücher
Sturmwind-Gedankliches Inferno
Eiszeit-Die Gewohnheit zu Besuch

Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

15.01.2007 19:18
#8 RE: Wohlig und berauschend Zitat · antworten

Danke,Bernd, nur in die Erotik werde ich bestimmt äußerst selten abdriften. Aber lieb von Dir.

Die Flut »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor