Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 283 mal aufgerufen
 Wicht
Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

08.01.2007 16:57
Manchmal...... Zitat · antworten

Manchmal....







Manchmal,verlier ich mich,

laufe völlig konfus herrum,

schwelge in Erinnerrungen.

Eins meiner Augen lacht,

beim Anderen kullert eine Träne herraus.

Seh mir unsere alten Photos an,

bin mit gemischten Gefühlen dabei,

vemisse ich Dich und bin froh das Du weg bist,

verwirrender Weise im gleichen Moment.

Würde Dir gern schreiben,hat keinen Zweck,

das wäre wiedereinmal ein Brief,von vielen an Dich

der nie zuende geschrieben würde.

Habe grad den Telefonhörer wiedereinmal zurückgelegt,

denn ich weiß,werde deine Nummer doch nicht wählen,

denn vielleicht wäre es dann doch so,

das wir noch miteinander reden könnten,

zusammen lachen würden,uns immer noch verstehn,

hab Angst ich könnt dann nicht mehr gehen,

oder Du ließest das dann nicht mehr zu,

bin mir sicher,einem von uns Beiden tut`s weh.







Manchmal würd ich gern die Zeit zurückdrehen,

alles mit Dir nochmal erleben,

vielleicht könnte ich das“ Heute “besser verstehen.










© By Frank Laser

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

08.01.2007 17:28
#2 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

So ist das, lieber Frank, eine Liebe lässt uns nie so ganz los.
Zu viele offene Fragen, zuviele "hätte, würde, wenn..."
Können wir uns diese Fragen nicht selbst beantworten,
bleiben sie ewig im Raum stehen...
Sehr grüblerische Zeilen aus tiefster Seele geschrieben.
Ich wünsche Dir, daß Du irgendwann alle Antworten findest



Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

08.01.2007 18:38
#3 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Hallo liebe Stephanie!!
Danke für deinen Kommentar
Es ist ein sehr altes Gedicht von mir!!Habe mittlerweile viele Atworten gefunden,Gott sei Dank noch nicht alle,dann würd es langweilig
ab und zu da les ich sie mal wieder,dann tauchen da Erinnerungen/alte Gefühle auf,die dann aber nicht schmerzen,sondern erfreuen,denn ich habe viel aus ihnen gelernt,irgendwie ist es glaube gut so,das man sich eher an den "Guten Teilen"erinnert!!
LGFrank

Heike Offline




Beiträge: 1.177

09.01.2007 10:54
#4 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Wenn es auch ein älteres Werk von dir ist, so ist es dennoch wunderschön!
Gedanken, die du dir machst...die sich vielleicht ein jeder von uns schon mal
gemacht hat...
du hast sie sehr gut beschrieben...diese Zerissenheit...
meistens möchte das Herz etwas anderes als der Verstand...
darum bleiben viele Fragen offen...
danke, dass du uns an deinen so offenen Gedanken hast teilhaben lassen...
lieben Gruß in deinen Tag

helga ( Gast )
Beiträge:

09.01.2007 13:56
#5 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Lieber Frank,
dein Gedicht hat mal wieder etwas in mir angerührt. Dieses hin- und hergerissen sein
kennen wir ja alle mal. Doch es sind immer die sehr fühlenden Menschen, die, die ganz
nah an ihren eigenen Gefühlen stehenden, denen dieses immer mal wieder in den Sinn
kommt.
Ich habe für mich vor längerer Zeit entschieden, alles negative zu verzeihen, mir und
der anderen Person und mich voller Freude an die schönen Dinge zu erinnern. Wenn einmal
eine so große Nähe da war, finde ich, hat das jede Beziehung verdient und ich selber
bin es mir wert das Schöne zu sehen.
Lieber Gruß, Helga

silent Offline


Profi


Beiträge: 351

09.01.2007 14:51
#6 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Ja, wunderschön geschrieben, lieber Frank,

und es freut mich zu hören, dass es schon älter ist und Du es überwunden hast. Sonst hätte ich Dir raten müssen: Leg den Telefonhörer nicht weg, nimm was zu Schreiben und Briefpapier...

Die ungesagten Dinge sind es oft auch, die weh tun. Ich habe mir zum Motto gemacht alles zu sagen, zu schreiben... was mich bewegt, denn "When tomorrow never comes, how would she know how much I love her..."

Herzlichst
silent
Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Camaela ( Gast )
Beiträge:

10.01.2007 11:09
#7 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

...da bin ich aber auch froh, dass es ein "altes" Gedicht ist

so ist wohl schon jedem einmal ergangen...

diese Zerissenheit - soll ich oder soll ich nicht? -
hast du wunderbar beschrieben...


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

10.01.2007 19:15
#8 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Hallo liebe Heike!!
Vielen Dank für deinen Kommentarschön das es Dir gefallen hat!!
Viele Fragen bleiben offen und manchmal denke ich auch das ist gut so!!
LG
Frank

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

10.01.2007 19:22
#9 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Hallo liebe Helga!!
Vielen Dank für deinen lieben Kommentar
Ich gebe Dir recht ,man sollte das Negative verzeihen und sich an die schönen Zeiten mit "Demjenigen/Derjenigen erinnern!Das vversuche ich schon seit langen,aber so ganz gut wie bei Dir klappt es noch nicht,aber ich arbeite daran!!
LG
Frank

Wicht Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.533

10.01.2007 19:27
#10 RE: Manchmal...... Zitat · antworten

Hallo Silent!!
Vielen Dank für deinen Kommentar
Wie gesagt,damals war ich noch sehr jung,hatte noch nicht die Erfahrung,erste Liebe und so...
heute würd man einiges anders machen,weiß nicht ob besser,aber sicherlich anders!!!
LG
Frank

Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

26.01.2007 21:16
#11 RE: Manchmal...... Zitat · antworten
Nicht nur das Schlechte , die Verletzungen sehen sondern auch und vielleicht gerade dann ,wenn Mensch sich voneinander trennt/ trennen muß auch die schönen Zeiten anzuschauen ...aber oft sind wir blind dafür und wenn es deine ersten Erfahrungen waren...kannn ich das gut nachempfinden.....

Ist sicher nicht immer alles einfach gewesen....und Vieles wurde ja auch früherhuch wie alt sind wir denn
einfach so runtergeschluckt ...unverdaut und zumindest wars bei mir oft so ich hatt kaum wen zum reden über solche Gefühle...wie erste Liebe usw. Bin damal auch ( mit 17 ) vergewaltigt worden und das war ein Schlag vors Bug. Nu denn lieber Wicht ich wünsche dir daß du vergessen und verzeihen kannst und nicht die Fähigkeit verlernst das schöne ,geliebte ,vielleicht begehrte zu betrachten und im Herzen zu tragen.

LG : vom Sonnenschein


Man sieht nur mit dem Herzen gut,das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar

Dir ein guten Tag in NRW

 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor