Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.030 mal aufgerufen
 Silent
Seiten 1 | 2
silent Offline


Profi


Beiträge: 351

09.01.2007 14:34
Einladung zu fliegen Zitat · antworten
Ich liebe dich, will mehr von dir
und weiß, dass es nicht geht
Weil dein Gefühl nach dem was war
in dicken Mauern steht

Ach wüsstest du wie sehr ich mich
verzehr nach deinem Duft
Nach Liebe, Launen, Zärtlichkeit,
es raubt mir fast die Luft

Noch nie in meinem Leben
floss durch mich so viel Gefühl
Noch nie in meinem Leben
war mein Herz so aufgewühlt

Kann gar nicht mehr begreifen,
was mich einst soweit gebracht,
dass ich mich wehren wollte
gegen solcher Liebe Macht

Warum soll dies’ Gefühl nicht siegen
Komm mit, ich lad dich ein zu fliegen


Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

09.01.2007 21:11
#2 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Wieder ein bezauberndes Werk von Dir, lieber
Silent.
Allerding hat mich etwas gebissen, nämlich die 2. Zeile der 3. Strophe

Eigentlich müßte es "strömte" heißen, damit eine gleiche
Zeitform gewahrt bleibt. Allerdings würde dann die Metrik nicht mehr
passen.
Mein Vorschlag: Mach aus "strömt" ein "floss", dann stimmt beides!

Ich hoffe Du siehst das nur als Anregung und nicht als Kritik.
Das Gedicht im ganzen ist nämlich super geschrieben!



silent Offline


Profi


Beiträge: 351

09.01.2007 21:29
#3 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Danke für Deine Anregung, liebe Stefanie!

Man wird ja im Schreibfluss manchmal etwas "betriebsblind".
Nun fließt es wieder richtig.

Schön, wenn es Dir so gefällt.

Herzlichst
silent



Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Camaela ( Gast )
Beiträge:

10.01.2007 11:00
#4 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

...wieder...wunderschön

und ich drücke dir ganz fest die Daumen,
dass "sie" diese Einladung irgendwann
doch noch annimmt!


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

silent Offline


Profi


Beiträge: 351

10.01.2007 11:56
#5 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Danke, liebe Camaela,

kanns brauchen!

Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

helga ( Gast )
Beiträge:

10.01.2007 12:36
#6 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Deine Gedichte gefallen wir wirklich gut. Du zeigst so viel von dir, bewundernswert!
Ich drücke dir die Daumen, dass Ihr bald wieder fliegt!!!

Chieni ( Gast )
Beiträge:

06.02.2007 23:57
#7 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten
Man ist das Gedicht schön....
silent Offline


Profi


Beiträge: 351

07.02.2007 08:31
#8 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Hallo Helga,
hallo Chieni,

es ist schön für mich wenn Euch meine Verse gefallen. Leider kommen sie nicht (mehr) da an, wo ich sie mir hin wünsche. Es sieht so aus, als könnten wir nie mehr gemeinsam fliegen.
VielenDank für Eure Kommentare!

Herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Chieni ( Gast )
Beiträge:

08.02.2007 00:30
#9 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten
Hallo dein Gedicht hat mich sehr berührt.
Es beschreibt, das was ich für einen Menschen fühle.
Aber auch da kommen keine noch so schönen Worten mehr an.

Danke das ich es lesen durfte,

Chieni.
Sonnenschein Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 461

08.02.2007 06:53
#10 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Mit einem lachendem und einem weinenden Auge lese ich dein Gedicht Rainer...ich kenne das sehr gut , so zu fühlen ...und man will es loswerden dem Menschen den man liebt geben schenken ...aber der will es garnicht ...

Annahme verweigert
Gefühle Postwendend zurück an Absender
Empfänger unbekannt verzogen
Nicht erreichbar
Berührung ausgeschlossen
Begegnung auf Distanter Weise
Wohin mit so viel Gefühl dem Wunsch dem Begehren ...


Es hat mich sehr berührt dein Gedicht silent...weiter so raus damit .Vielleicht kannst du bald sagen

Dann fliege ich allein zum Meer ,denn da kommt die tiefe Liebe her
die ich für dich empfinde .
Und du trägst sie auf Händen dem Horizont entgegen ...
immer weiter tiefer ins Meer hinein und
vielleicht überfluten die Wellen dann ganz zart Dein Alleinesein
und stärken dich erneut aufzutauchen und zu lieben .

Hab ein guten Tag

PS. Wenn ich Morgen am Strand entlang geh mehm ich dich einfach mal mit "in Gedanken " wenn du willst.

silent Offline


Profi


Beiträge: 351

10.02.2007 12:34
#11 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten
Ganz schön schwer mich selbst zu fühlen
Herz und Kopf sind stumm und leer
Zeit, vielleicht den Geist zu spülen
deshalb: Nimm mich mit zum Meer

herzlichst
silent


Wirklich reich ist
wer mehr Träume in seiner Seele hat
als die Realität zerstören kann

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

13.02.2007 09:17
#12 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

oft wird einem erst bewusst, was man hatte,
wenn es verloren scheint...

Ein wunderschönes, wenn auch sehr traurig stimmendes Gedicht, lieber Rainer.
Aber ich bin mir sicher, sie weiß es, wie sehr du dich verzehrst und...
ich geb die Hoffnung noch nicht auf, dass ihr eines Tages wieder gemeinsam fliegt...

fühl dich umarmt...

Lyla Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 435

13.02.2007 23:04
#13 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Mit Geduld lieber Rainer, reißt man auch die dicksten Mauern ein und dann klappt es auch mit dem fliegen,
ganz bestimmt, Lydia

Anette Offline


Treue Seele


Beiträge: 2.099

15.02.2007 08:27
#14 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

Ein Seufzer deiner Seele?? Hast du sehr gut beschrieben.
Dein herz scheint voll zu sein und in deinem KOpf ein Bienenschwarm, der dich wohl daran hindert weiterzukämpfen.
Räucher ihn ein, Silent! Und FLIEG L.G. Anette

http://www.anette-esposito.org

sieghild ( Gast )
Beiträge:

18.02.2007 21:31
#15 RE: Einladung zu fliegen Zitat · antworten

ich kann mich nur anschließen und dir
zu dem wunderschönen gedicht ,gratulieren.
man spürt, dass du mit ganzem herzen liebst...

Seiten 1 | 2
Blind »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor