Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 4.044 mal aufgerufen
 Karl-Heinz Fricke
karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

20.08.2006 23:06
Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Oskar Hinz aus Norderney
hat einen roten Papagei,
und dieser seltsame Vogel ist,
ein überzeugter Kommunist.

Dem Oskar ärgert dieses sehr
auf seiner Insel dort am Meer,
wenn er hört des Vogels Ruf:
"Der Herrgott Kommunisten schuf !"

Für Oskar kam die Urlaubszeit,
er fährt so gern gen Süden.
Der Papagei zu seinem Leid
ist zu Haus geblieben.

Die Kühltruhe, die ist Oskars Schatz,
drinn' fand der Vogel seinen Platz.
Da wurde dieser saugemein,
schalt ihn Kapitalistenschwein.

Als der Urlaub war vorbei,
befreite er den Papagei.
Von Kommunismus keine Spur,
der arme Vogel krächzte nur.
Eis er von den Flügeln schlug:
"Drei Wochen Sibirien sind genug !"

Camaela ( Gast )
Beiträge:

21.08.2006 12:00
#2 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten



köstlich

Diese Witze in deine Art von Gedichten verpackt... ich liebe sie

Bernd ( Gast )
Beiträge:

21.08.2006 13:36
#3 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Lieber Karl-Heinz,
einfach köstlich und lebensnah.
Unerschöpflich sind deine Ideen.




Karl-Heinz Fricke ( Gast )
Beiträge:

22.08.2006 02:21
#4 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Ich danke dir, liebe Regine.
Da kam einmal ein Mann aus dem Urlaub aus Südamerika. Er hatte einen Papagei gekauft. Als er an die deutsche Grenze kam wurde ihm bedeutet, dass Zoll auf einem lebenden, aber nicht auf einen ausgestopften Vogel erhoben werden muss. Da sagte der Papagei: "Nun mach bloß keinen Quatsch !"

Camaela ( Gast )
Beiträge:

22.08.2006 11:54
#5 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten



ich stell mir gerade das etwas ängstlich erwartende Gesicht des
Papageien vor...

Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

22.08.2006 15:29
#6 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten


Ich hab ihn auch grad vor mir gesehn...
wie er sich den Schweiss von der Stirn tupft




karl-heinz fricke ( Gast )
Beiträge:

23.08.2006 03:35
#7 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Ich danke dir, liebe Biggy

Eine reiche Familie hatte einen Papagei, der alles erzählte, was das Dienstmädchen tat. Als die Herrschaft im Urlaub war, wollte sich die Maid bereichern. Sie wusste wo das Geld versteckt war, musste aber am Papagei vorbei. Um nicht erkannt zu werden, zog sie sich einen Schlüpfer über den Kopf, zog die Lade auf, und nahm sich mehrere Scheine. Als die Hausfrau zurück war fragte sie den Papagei, ob etwas geschehen war. Er sagte:
"Seltsam, seltsam,
Arsch kam, Geld nahm !"

Su ( Gast )
Beiträge:

23.08.2006 11:01
#8 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

wahnsinn mein Gott Karl-Heinz was dir immer so einfällt!!!!!!!!!


Erst wenn du aufgegeben hast, bist du besiegt!


Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

23.08.2006 19:32
#9 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten
Zitat von Karl-Heinz
Er sagte:
"Seltsam, seltsam,
Arsch kam, Geld nahm!"







Hifify Offline


Treue Seele



Beiträge: 1.577

23.08.2006 19:56
#10 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Ach Karl-Heinz, Du bist vielleicht eine Nummer. Du möchtest auch immer gerne, daß alle lachen und Spaß haben, stimmts? Es gibt ja auch nichts Schöneres.
liche Grüße

karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

30.08.2006 03:11
#11 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Danke dir Bernd, Papageien nehmen eine Sonderstellung als Haustiere ein. Ich bin immer wieder fasziniert, wie auch Kakadus alles in Blitzesschnelle nachahmen können.

karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

30.08.2006 03:15
#12 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Liebe Su,
Da war ein unzufriedener Papagei, der gern ein Weibchen hätte. Der Besitzer kaufte eines für eine hohe Summe.
Der Papagei begann dem Weibchen alle Federn auszurupfen. Empört gebot der Hausherr Einhalt. Das sagte der Papagei: "Du hast so viel Geld ausgegeben, jetzt will ich sie wenigstens nackt haben.

karl-heinz fricke Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 655

30.08.2006 03:17
#13 RE: Der "rote" Papagei Zitat · antworten

Liebe Lizzy,
Ich danke dir für die netten Worte. Du meinst ich bin eine Nummer. Mit Nummern ist das so eine Sache.

Eisangeln »»
 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor