Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 202 mal aufgerufen
 Stefanie
Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

16.01.2007 13:39
Was ist´s? Zitat · antworten


Was ist´s?


Was ist´s, daß ich so leicht beschwingt
grad wie auf Wolkenkissen schwebe?
Und mir die Welt so fröhlich klingt,
daß ich sie aus den Angeln hebe?

Was tut meinem Gemüt so gut,
daß ich mein Tagwerk froh verrichte?
Auf daß die Feder niemals ruht,
und tausend schöne Zeilen dichte?

Ist es die Sonne, die mir lacht?
Sind es die Vöglein in den Bäumen?
Sind es die Sterne in der Nacht?
Ist es ein Wink aus meinen Träumen?

Was ist´s? Was ist´s? so frage ich,
warum ich bloß so glücklich bin?
Da kommt´s mir wieder in den Sinn,
Du sagtest mir "Ich liebe Dich"!




Biggi Offline

Administratorin


Beiträge: 2.524

16.01.2007 15:37
#2 RE: Was ist´s? Zitat · antworten
Jaaaa... das beschwingt, liebe Steffi und lässt Flügel wachsen!!

Ist das nicht herrlich?
So eine Leichtigkeit -
so eine Unbekümmertheit
und nix - nix kann einen wirklich aus der Bahn werfen!
Und Warum??
Na weil man gar nicht den Boden berührt, sondern einfach so dahinschwebt.....

Herrlich, dein Gedicht!
ich hab jede Silbe genossen und jede Silbe gönne ich dir von Herzen



Weniger ist oft mehr
Tiggis-Podium


Martina Offline


Kenner


Beiträge: 220

16.01.2007 18:55
#3 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

Hallo Stefanie,
ein wunderschönes Gedicht,
das mir im Moment besonders aus dem Herzen spricht.
Schwebe auch auf Wolke sieben
Martina

Hinrich Offline


Hausfreund/in



Beiträge: 591

17.01.2007 13:39
#4 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

Liebe Stefanie,

Was ist ´s

Da kommt´s mir wieder in den Sinn:
Du sagtest mir "Ich liebe Dich" ! –
Warum ich bloß so glücklich bin ?
Was ist ´s ? Was ist ´s ? – so frage ich –

Ist es ein Wink aus meinen Träumen ?
Sind es die Sterne in der Nacht ?
Sind es die Vöglein in den Bäumen ?
Ist es die Sonne, die mir lacht ?

Und tausend schöne Zeil’n Ich dichte,
auf daß die Feder niemals ruht,
daß ich mein Tagwerk froh verrichte. -
Was tut's meinem Gemüt so gut,

wenn ich sie aus den Angeln hebe
und mir die Welt so fröhlich klingt,
grad wie auf Wolkenkissen schwebe ? –
Was ist ´s, daß ich so leicht beschwingt ?


? - ? - ? - ?

...... merkste was ?

Mein Kommentar:
selten passiert es mir, daß ich mich auf
den Kopf stellen muß, um ein Gedicht ein
zweites mal zu lesen.

das ist's !

herzliche Grüße

Hinrich




©whp

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

18.01.2007 13:33
#5 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

Liebe Biggi, liebe Martina, lieber Hinrich, seid
herzlich bedankt für die lieben Worte.
Ja ja, die Sonne bringt es an den Tag...
Wenn nach so langer grauer Regenzeit so richtig wieder
die Sonne scheint, da spielen die Gefühle immer verrückt.
Man ist einfach glücklich!

Lieber Hinrich, ich hoffe, Du hast Dir beim Kopfstand machen nicht wehgetan?
Hehe, ja, so herum passt es auch!



Karin Lissi Obendorfer ( Gast )
Beiträge:

19.01.2007 21:56
#6 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

Liebe Stefanie,
schöne, einfach schön. Diese Frage stellt man sich oft
und fragt was ist´s, daß mich so fröhlich macht...Die
Worte: Ich liebe Dich, sind natürlich ein Zauberwort,
man hebt ab und ist glücklich, dadurch gelingt viel.
Aber auch andere kleine Dinge im Leben bewirken das Gleiche,
die Hauptsache ist, daß es dieses Gefühl gibt
Alles liebe Dir, Karin Lissi


Klein ist der Mensch -
gegenüber seiner großen Unwissenheit.
Aber groß ist die Liebe in seinem Herzen –
für ein klein wenig Achtsamkeit.
© Karin Obendorfer

Camaela ( Gast )
Beiträge:

23.01.2007 17:16
#7 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

...was doch diese drei kleinen Worte ausmachen können

danke, dass du uns mit diesem Gedicht so schön beflügelt hast.

4 kleine Worte für dich: Ich liebe dieses Gedicht


Früchte reifen durch die Sonne, Menschen reifen durch die Liebe.
(Julius Langbehn)

Lyla Offline

Hausfreund/in



Beiträge: 435

25.01.2007 10:04
#8 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

beschwingt ist das Gefühl, als Dein Gedicht mein Herz erreicht und ja Liebe läßt einen schweben, auch an trüben grauen Tagen, klasseLydia

Stefanie Offline

Treue Seele



Beiträge: 1.347

28.01.2007 19:29
#9 RE: Was ist´s? Zitat · antworten

@ Karin Lissi:

Natürlich erfreuen wir uns an allen schönen Dingen, und es gibt soviele.
Und durch die Liebe werden selbst sie noch strahlender!
Ich schick Dir heute mal ein Sträußchen virtuelle Krokusse!
Sie besingen den Frühling, wärmen die Seele, und erfreuen die Augen!


@Camalea: Hey, dankeschön! Das es sogar geliebt wird, daß kleine Poetchen
macht den Inhalt noch erfreulicher! Dankeschön!

@Lylalydia : Auch Dir herzlichen Dank und schön, daß Dich das Gedicht "swingen"
lässt!





 Sprung  
Erdbebenkatastrophe Haiti

** Bilder verkleinern ** Kostenlos Bilder hochladen **
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor