Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 688 mal aufgerufen
Biggi  
Biggi
Administratorin
Beiträge: 2.524

11.08.2008 21:07
Ein Stern namens Wolfgang.... Antworten
Da standen sie – Arm in Arm und schauten in den Sternenhimmel, den sie beide
so sehr liebten.
Wolfgang winkte hinauf und tat so, als würde er mit jemandem reden, jemandem zuhören.
‚Siehst du, sagte er dann, das ist Wolfgang’ und zeigte auf einen hellen Stern,
direkt über ihnen. Er ‚unterhielt’ sich weiter mit dem Stern, antwortete, hörte zu
und sie lachten…..

‚Was erzählt er denn?’ fragte sie.
Wolfgang sagte, dass nur er ihn hören könnte – derjenige, dem dieser Stern gehören würde
und dass dieser Stern immer da sei – auch wenn man ihn mal nicht sehen sollte.
Jeden Abend, wenn die beiden wieder auf dem Balkon standen, winkte Wolfgang in den Himmel,
begrüßte seinen Stern Wolfgang und unterhielt sich stumm mit ihm, machte deutlich, dass
dieser Stern immer da sei und man mit ihm reden konnte. Und jeden Abend scherzten die beiden,
und jeden Abend übermittelte Wolfgang das Gefühl, dass dieser Stern zuhört und spricht – zu dem,
dem er gehört…….

Und nach einem schrecklichen Ereignis, sollte der Stern namens Wolfgang fortan ihr gehören………….


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Ein Stern namens Wolfgang.... Biggi11.08.2008 21:07
RE: Ein Stern namens Wolfgang.... Hifify12.08.2008 07:49
RE: Ein Stern namens Wolfgang.... Heidemarie Rottermanner12.08.2008 11:56
Sprung
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz