Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 





“Das




Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 478 mal aufgerufen
Karl-Heinz Fricke  
Hinrich
Amateur
Beiträge: 591


13.12.2006 21:53
Hundeleben antworten
Lieber Karl-Heinz,

ich freue mich immer auf Deine teils lustigen,
teils witzigen Gedichte und möchte Dir mal ein
ostpreußisches Gedicht schicken, das Du möglicher
Weise kennst. - Ich kenne es aus meiner Kindheit,
da habe ich es oft von meinem Vater gehört und das
ist schon sehr lange her - ich bin mir nicht sicher,
ob der Text genau so lautete oder doch etwas anders -
der Sinn der ist Geschichte ist jedenfalls bei mir
hengen geblieben.
Viel Freude beim Lesen.

Herzliche Grüße aus Dortmund
Hinrich


Ein netter Mops
(Gedicht in Königsberger Mundart aus der Erinnerung aufgeschrieben)

Ich hatte einen netten Mops,
der war nicht hier aus dieser Gegend,
der fraß nicht Königsberger Klops
und ging nicht aus, hätt’ es geregn’t

ich kocht’ ihm täglich frische Klops,
Er hat nicht mal mehr dran geschnubbert
und machte auch nicht einmal hops –
am ganzen Leib hat er gebubbert,

ganz mager wurd’ mein armer Mops.
Er guckt mich an, als wollt er fragen:
hast du nichts anderes als Klops?
Was willst’ als Königsberger sagen?

ich konnt ’ ihn kaum noch aufrecht halten
und klemmt’ ihm zwischen meine Knie’
und stopft ihm Klops in alle Falten,
Da mußt’ er fressen wie noch nie.

Und andern Tags –, ’s ist nicht zu denken –
Da war er tot, mein netter Mops.
Wahrhaft’gen Gott, man mich zu kränken,
Starb er an Königsberger Klops

whp


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Hundeleben Hinrich13.12.2006 21:53
RE: Hundeleben karl-heinz fricke13.12.2006 23:03
RE: Hundeleben Hinrich14.12.2006 00:02
RE: Hundeleben karl-heinz fricke21.12.2006 02:36
RE: Hundeleben Camaela24.12.2006 14:29
RE: Hundeleben karl-heinz fricke24.12.2006 22:56
Sprung
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor